News
 

Höhne geht auf Platz fünf: Titel für Kirdjapkin

Berlin (dpa) - Lokalmatador Andre Höhne hat eine Medaille im 50 Kilometer Gehen nur knapp verpasst. Er erreichte bei der Leichtathletik-WM in Berlin Rang fünf. Sieger wurde der Russe Sergej Kirdjapkin. Silber gewann der Norweger Trond Nymark, Bronze ging an den Spanier Jesus Angel Garcia.
Leichtathletik / WM / Gehen
21.08.2009 · 13:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen