News
 

Höheres Bußgeld bei Winterreifen-Verstößen

Berlin (dpa) - Autofahren bei Schnee, Eis oder Matsch ohne Winterreifen wird künftig doppelt so teuer wie bisher. Statt 20 Euro werden dann 40 Euro Bußgeld verlangt, bestätigte ein Sprecher des Bundesverkehrsministeriums einen Bericht der «Bild»-Zeitung. Künftig soll klar sein, bei welchen Wetterverhältnissen Winterreifenpflicht besteht. Im Fall einer Verkehrsgefährdung durch fehlende Winterreifen sollen dann 80 statt bisher 40 Euro Strafe gezahlt werden. Hinzu komme wie bisher ein Punkt in Flensburg, heißt es. Der Bundesrat muss der Regelung noch zustimmen.

Verkehr
25.10.2010 · 16:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen