News
 

Höhepunkt der muslimischen Wallfahrt in Saudi-Arabien

Riad (dpa) - In Saudi-Arabien haben sich zum Höhepunkt der jährlichen Wallfahrt rund drei Millionen muslimische Pilger auf dem Berg Arafat versammelt. Dort hatte Mohammed der Überlieferung nach seine letzte Predigt gehalten. An der Stelle rund 25 Kilometer außerhalb von Mekka beteten in weiß gekleidete Muslime und baten dabei Gott um Vergebung. Der «Hadsch» gehört zu den fünf Grundsäulen im Islam. Jeder Muslim, der gesund ist und es sich leisten kann, sollte einmal im Leben nach Mekka pilgern.

Religion / Saudi-Arabien
05.11.2011 · 17:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen