News
 

Höchste Hochwasser-Alarmstufe an der Oder aufgehoben

Potsdam (dpa) - Die höchste Hochwasser-Alarmstufe ist am deutschen Ufer der Oder wieder überall aufgehoben worden. Nach Frankfurt (Oder) hat nun der Landkreis Oder-Spree die höchste Alarmstufe 4 zurückgenommen. Nun gilt fast überall am Fluss die Stufe 3. Damit ist ein Wachdienst verbunden. Auch Deichläufer kommen zum Einsatz. Der Hochwasserscheitel bewegt sich weiter gen Norden. Experten des Hochwassermeldezentrums in Frankfurt (Oder) gehen aber davon aus, dass dort die Richtwerte für Alarmstufe 4 nicht mehr erreicht werden.
Unwetter / Hochwasser
31.05.2010 · 20:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen