News
 

Höchste Alarmstufe vor Vulkanausbruch auf den Kanaren

Madrid (dpa) - Alarmstufe Rot: Die Behörden auf der Kanaren-Insel El Hierro haben als Warnung vor einem möglichen Vulkanausbruch die höchste Alarmstufe für die Ortschaft La Restinga ausgerufen. Die Einwohner sollten wegen der Gefahr eines Ausbruchs nahe der Küste ihre Häuser räumen. Es gebe Anzeichen für eine neuen Magma-Austritt, hieß es von Sicherheitsbehörden. Seit Beginn der Erbeben-Aktivität am 19. Juli waren knapp 10 000 leichte Erdstöße registriert worden. Der heftigste davon hatte am Samstagabend eine Stärke von 4,3.

Vulkane / Spanien
11.10.2011 · 18:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen