News
 

Hochwasserlage: Steigende Pegelstände an der Elbe

Dresden (dpa) - Während die Pegelstände einiger Flüsse wieder sinken, ist das Wasser der Elbe in Sachsen weiter gestiegen. An anderen Flüssen des Bundeslandes sanken die Wasserstände dagegen. Wie das Landeshochwasserzentrum in Dresden mitteilte, galt für die Elbe- Pegel Schöna, Dresden und Riesa die zweithöchste Alarmstufe Drei. Eine genaue Prognose wird gegen Mittag erwartet. In Koblenz soll das Rhein-Hochwasser heute nun doch fast die Höhe der ersten Flutwelle vom Wochenbeginn erreichen. Am Main war die Situation ab Bamberg besonders kritisch.

Wetter / Hochwasser
16.01.2011 · 10:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen