News
 

Hochwasser bedrängt Deiche 

Frankfurt (Oder) (dpa) - Die Hochwasserlage auf der Oder bleibt angespannt. Es herrscht höchste Alarmstufe. Die Helfer müssen pausenlos die Deiche und Dämme beobachten. Erste Deichschäden gab es bereits. Sie wurden mit Reisig und Sandsäcken ausgebessert. Mecklenburg-Vorpommern bereitet sich inzwischen auf das Oderhochwasser vor. Erkennbar höhere Wasserstände werden dort aber mit dem diesjährigen Hochwasser nicht erwartet. In Polen sind durch das Hochwasser bisher mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen.
Hochwasser / Polen
29.05.2010 · 00:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.09.2017(Heute)
18.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen