News
 

Hochtief verliert Chef

Essen (dpa) - Hochtief verliert mitten in der Übernahmeschlacht mit dem spanischen Baukonzern ACS seinen Chef. Außerdem muss das Unternehmen wegen Problemen der australischen Tochter Leighton seine Gewinnziele senken. Der bisherige Hochtief-Chef Herbert Lütkestratkötter scheide mit Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung am 12. Mai aus dem Vorstand aus, teilte die Gesellschaft mit. Sein Nachfolger wird Frank Stieler, der bereits im Vorstand das Europa-Geschäft verantwortet.

Bau
11.04.2011 · 07:49 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen