News
 

Hochspannung im US-Schuldendrama - Nachtsitzung erwartet

Washington (dpa) - Den USA droht in wenigen Tagen die finanzielle Bankrotterklärung. Doch die politischen Kontrahenten verweigern sich weiter einer Einigung. Unter Zeitdruck wird hinter den Kulissen gerungen - eine Nachtsitzung im Senat könnte Hoffnung bringen. Die Demokraten haben dort erneut einen Vorschlag vorgelegt, um bis zum Stichtag am Dienstag das Schuldenlimit zu erhöhen. Derweil sickern erste Details eines Notfallplans des Finanzministeriums durch. Der Entwurf sieht massive Einsparungen in Höhe von 2,4 Billionen Dollar für die nächsten zehn Jahre vor.

Finanzen / USA
30.07.2011 · 20:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen