News
 

Hochschulen in der Metropolregion Rhein-Neckar punkten zunehmend mit Familienfreundlichkeit

(pressebox) Mannheim, 04.05.2012 - .

- Forum "Vereinbarkeit von Beruf und Familie" erfasst zum zweiten Mal Maßnahmen der Hochschulen

- Vereinbarkeitsangebote weiter ausgebaut

- Ergebnisse in kostenloser Broschüre zusammengefasst

"Die 22 Hochschulen in der Metropolregion Rhein-Neckar sind familienfreundlicher geworden", so Alice Güntert, Leiterin des Forums "Vereinbarkeit von Beruf und Familie" der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH. Sie zeigt sich sehr zufrieden mit der Entwicklung in den vergangenen beiden Jahren. Gemeinsam mit dem Forums-Arbeitskreis "Familienfreundliche Hochschule" hatte das regionale Vereinbarkeits-Netzwerk jüngst zum zweiten Mal nach 2009 eine Bestandsaufnahme zu den Angeboten der Hochschulen für Studierende und Beschäftigte mit Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigen durchgeführt. Die Umfrageergebnisse und auch die Ansprechpartner an den Einrichtungen sind kompakt in der zweiten Auflage der Broschüre "Die familienfreundlichen Hochschulen in der Metropolregion Rhein-Neckar" zusammengefasst. Diese ist ab sofort an den Hochschulen erhältlich oder kann kostenlos unter www.m-r-n.com/publikationen bestellt werden.

Unterstützungsangebote nahezu überall vorhanden

Die Befragung zeigt, dass inzwischen fast alle Hochschulen bzw. die zuständigen Studentenwerke ein breites Informationsangebot für Studierende und Bedienstete vorhalten. Hierzu gehören sowohl spezielle Veranstaltungen als auch die individuelle Beratung, etwa bei finanziellen Fragen, bei der Vermittlung von Tageseltern oder bei Problemen in der Eltern-Kind-Beziehung. In zunehmendem Maße haben die Bildungseinrichtungen dabei auch Studierende und Beschäftigte im Fokus, die die Pflege von Angehörigen organisieren müssen.

Studium in Teilzeit nur wenig verbreitet

Mit Blick auf die Bedingungen für Studierende mit Kind fällt auf, dass inzwischen fast alle Hochschulen Lehrveranstaltungen zu familienfreundlichen Zeiten anbieten, d.h. prüfungsrelevante Vorlesungen und Seminare nicht in den frühen Morgen- oder späten Abendstunden abgehalten werden. An bereits 13 Hochschulen gibt es flexible Abgabefristen für Studierende mit Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigen. An elf Hochschulen besteht inzwischen zudem die Möglichkeit, Klausuren aufgrund einer Betreuungs- oder Pflegesituation individuell zu verschieben. Keine Verbesserungen gab es hingegen beim Studium oder Praxissemester in Teilzeit, das nach wie vor an nur wenigen Bildungseinrichtungen möglich ist.

Flexible Arbeitszeiten für Beschäftigte

Bei den familienfreundlichen Maßnahmen für Beschäftigte bieten inzwischen alle Hochschulen flexible Arbeitszeiten. An nahezu allen Einrichtungen besteht zudem die Möglichkeit, zumindest zeitweise von zu Hause aus zu arbeiten. Einen immer größeren Stellenwert nimmt die Förderung von sogenannten "Dual Career"-Paaren ein. Bereits ein Drittel der Hochschulen unterstützen die Partner neuer Beschäftigter, etwa bei der Stellensuche oder der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Fünf Hochschulen bereiten derzeit Aktivitäten auf diesem Gebiet vor.

Betreuungsinfrastruktur weiter ausgebaut

Auch hinsichtlich der Betreuungsinfrastruktur hat sich in den vergangenen beiden Jahren einiges getan. Waren es vor zwei Jahren zehn Einrichtungen, die Krippenplätze für Studierende mit Kindern vorhielten, lag die Zahl Ende 2011 bereits bei 13. Allerdings sind die Kindertagesstätten nur an sieben Hochschulen auch für die Kinder von Beschäftigten zugängig. An acht Hochschulen können Studierende in Klausuren- und Lernphasen auf eine Notfallbetreuung zurückgreifen, falls es kurzfristig zu Engpässen kommt. Die Zahl der Bildungseinrichtungen, die für Studierende und Beschäftigte gleichermaßen ein Eltern-Kind-Zimmer anbieten, hat sich von vier auf acht verdoppelt. Zwölf Hochschulen verfügen über ausgewiesene Räumlichkeiten, in denen Kinder in Ruhe gestillt und gewickelt werden können. Neun davon haben sich durch die Metropolregion Rhein-Neckar zertifizieren lassen und weisen mit dem Familienfreundlichkeitslabel "Still- und Wickelpunkt" auf die Örtlichkeiten hin.

Anzahl der auditierten Hochschulen deutlich gestiegen

Insgesamt spiegelt sich die verbesserte Vereinbarkeit von Beruf und Familie in einer deutlich gestiegenen Anzahl der auditierten Hochschulen in der Region wider: Derzeit tragen zehn Hochschulen das von der "berufundfamilie gGmbH" vergebene Zertifikat "audit familiengerechte hochschule" und gewährleisten damit familienfreundliche Arbeits- und Studienbedingungen für Angestellte und Studierende (2009: sechs Hochschulen). Eine besondere Rolle in der regionalen Hochschullandschaft nehmen die Bundesakademie für Wehrverwaltung und Wehrtechnik (Mannheim), die Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung (Mannheim), die Fachhochschule für Finanzen (Edenkoben) und die Fachhochschule Schwetzingen ein, für deren Beschäftigte und Studierende die familienfreundlichen Maßnahmen innerhalb des Beamtenrechts greifen.

"Mit unserer aktualisierten Broschüre möchten wir einerseits den Studierenden und Beschäftigten an den Hochschulen eine Orientierungshilfe an die Hand geben. Andererseits sollen Hochschulen dazu animiert werden, bereits praktizierte Vereinbarkeitslösungen von anderen Hochschulen zu übernehmen oder selbst als Vorbilder zu fungieren", erläutert Prof. Dr. Ulla Törnig von der Hochschule Mannheim und zugleich Leiterin des vor fünf Jahren gegründeten Forums-Arbeitskreises "Familienfreundliche Hochschule".

Zum Forum "Vereinbarkeit von Beruf und Familie"

Obwohl Politik und Wirtschaft das Thema "Familienfreundlichkeit" bereits seit vielen Jahren auf der Agenda haben, ist es in vielen Bereichen der Gesellschaft noch immer nicht angekommen. Dies zu ändern ist Aufgabe und Ziel des Forums "Vereinbarkeit von Beruf und Familie", das im Bereich "Vitaler Arbeitsmarkt" der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH verortet ist. Aktuell setzen sich über 500 Mitglieder aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung gemeinsam für zukunftsfähige Konzepte zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein. Grundlage für die mittlerweile über zehnjährige Erfolgsgeschichte ist die kontinuierliche und intensive Netzwerkarbeit. Regelmäßige Arbeitskreissitzungen und Forumstreffen sorgen für den regionalen Informations- und Wissensaustausch. Darüber hinaus fließt das regionale Know-how auch in eigene Projekte wie das Familienfreundlichkeitslabel "Still- und Wickelpunkte in der Metropolregion Rhein-Neckar", das "Kompetenztraining Pflege" oder den Lehrbaustein "Vereinbarkeit von Beruf und Familie" ein.
Ausbildung / Jobs
[pressebox.de] · 04.05.2012 · 10:07 Uhr
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

09.12. 18:03 | (01) Basisinformationsveranstaltung der Handwerkskammer für Existenzgründerinnen und ...
09.12. 18:00 | (00) Der Countdown für die Eisgala "Emotions on Ice" läuft
09.12. 17:45 | (00) Bundesgerichtshof erteilt Störerhaftung eine Absage
09.12. 17:42 | (01) "Mit dieser Diagnose wird Politik betrieben"
09.12. 17:06 | (00) Feier in Kirchrode: Hochbahnsteig Großer Hillen ist in Betrieb
09.12. 17:00 | (00) Microsoft Teams Integration: Layer2 Cloud Connector verbindet 100+ wichtigsten ...
09.12. 16:45 | (00) GreenLive Kalkar: Ein Stück Niederrhein
09.12. 16:26 | (00) Admiral Markets begrüßt BaFin-Vorstoß zur Regulierung des CFD-Handels
09.12. 16:21 | (00) Mehr Energieeffizienz für Unternehmen
09.12. 16:09 | (00) SmartTV-Plattform von PTCL und ZTE als Video-Plattform-Innovation des Jahres ...
09.12. 15:58 | (00) Kein Fortschritt beim Recht auf Kriegsdienstverweigerung in Europa
09.12. 15:56 | (00) Vom Consultingunternehmen zur Beratungsmanufaktur
09.12. 15:51 | (00) signotec: Elektronische Signatur unterstützt papierloses Facility Management
09.12. 15:51 | (00) JaOffice auf der BIM World
09.12. 15:44 | (00) b&b als Wachstumschampion ausgezeichnet!
09.12. 15:42 | (00) Ausgleichsanspruch für Handelsvertreter ist gesetzlich geregelt
09.12. 15:40 | (00) Neuer Mieter: Roche PVT bezieht Gebäude auf dem Salamander-Areal
09.12. 15:35 | (00) Menschenrechtstag: Kirchen zur Unverfügbarkeit der menschlichen Würde
09.12. 15:32 | (00) ABO Wind erhöht Gewinnerwartung für 2016
09.12. 15:14 | (00) Erlebnisberg Kappe in Winterberg relauncht Gutscheinshop
09.12. 15:08 | (00) Wundersame Weihnachtszeit
09.12. 15:04 | (00) Keine fundamentalen Gründe für Kursschwankung
09.12. 15:00 | (00) Sieben Jahre 7x7energie
09.12. 14:58 | (00) ARD Kroatien Krimi Kommissar Lenn Kudrjawizki sorgt für nachhaltige Begeisterung
09.12. 14:58 | (00) Smarter die Glocken nie klingen
09.12. 14:45 | (00) ElectronicSales hat die "beste Shopping-Website des Jahres" erstellt: Als ...
09.12. 14:32 | (00) Öffnungszeiten "zwischen den Jahren"
09.12. 14:32 | (00) Morgan Advanced Materials baut die Produktionskapazitäten für Siliziumkarbid ...
09.12. 14:22 | (00) AnalyticaA Xmas Offensive: 50% Rabatt auf Facebook Kampagnen
09.12. 14:09 | (00) Solcon auf der LogiMat2017
09.12. 14:00 | (00) Kontamination mit Listeria monocytogenes
09.12. 13:40 | (00) Compliance: Regelwerk für Mitarbeiter und Dienstleister
09.12. 13:28 | (00) Vier Bundesbeste Auszubildende aus dem IHK-Bezirk Bonn/Rhein-Sieg
09.12. 13:27 | (00) Automatische Abläufe in der Warenwirtschafs-Software für mehr Effizienz in der ...
09.12. 13:25 | (00) Die Besten der Besten aus der Region
09.12. 13:24 | (00) Dr. Niklas Haberkamm gestaltet die Digitale Courage in Österreich mit
09.12. 13:13 | (00) Exklusivität von Produkten muss gesichert sein
09.12. 13:00 | (00) Sprecher BMVI: Das BMVI widerspricht der Berichterstattung von Spiegel online, ...
09.12. 12:57 | (00) bluechip implementiert Umweltmanagementsystem
09.12. 12:37 | (00) Weihnachtszeit in Bad Berneck
09.12. 12:31 | (00) AS Unternehmensgruppe gibt Vertriebsstart eines weiteren Kulturdenkmals als ...
09.12. 12:23 | (00) TU Kaiserslautern verlängert Kooperation mit der Universität von Namibia
09.12. 12:23 | (00) TU Kaiserslautern verlängert Kooperation mit der Universität von Namibia
09.12. 12:09 | (00) Gooligan: Schadsoftware ist nicht das Problem allein
09.12. 12:07 | (00) Muda in der Personalentwicklung
09.12. 12:07 | (00) Winter auf dem Zürichsee
09.12. 12:01 | (00) Weltweit neuartige One-Touch-Technologie für das Smartphone wird in Hamburg ...
09.12. 11:56 | (00) Zahnzwischenraumreinigung hoch drei:
09.12. 11:53 | (00) Klima- und Ressourcenschutz fördern, Luftqualität verbessern
09.12. 11:51 | (00) Schwarzwildsymposium in der Rhön - Effektive Fortführung der Schwarzwildbejagung ...
09.12. 11:47 | (00) "Ein tolles Team"
09.12. 11:41 | (00) Bund und Länder sichern gemeinsam den Erhalt der Gräber von NS-Verfolgten Sinti ...
09.12. 11:38 | (00) Zahnzwischenraumkaries? Nicht mit uns!
09.12. 11:36 | (00) Südwest-Ärztekammern sind sich einig: "Wir müssen mehr Anstrengungen für den ...
09.12. 11:36 | (00) Azubis ergrillen 1.500 Euro für Brot für die Welt
09.12. 11:32 | (00) Bridgestone Reifen mit Run Flat-Technologie als Erstausrüstung auf Lexus LC 500 ...
09.12. 11:21 | (00) Jetzt Veranstaltungstermine für das nächste KalendariUM melden!
09.12. 11:16 | (00) Hochschule Kaiserslautern vergibt 46 Stipendien
09.12. 11:11 | (00) Plattformübergreifende Symbiose von intelligenten Objekten im »Internet of ...
09.12. 11:04 | (00) Mit HotSpot Funktion einfacher Engineering Wissen teilen
09.12. 10:56 | (00) Seminarprogramm 2017 ist Online
09.12. 10:43 | (00) Umicore unterstützt gemeinnützige Vereine aus Hanau mit 24.000 Euro
09.12. 10:40 | (00) SAP-Partner UnitCon führt bei Vibracoustic vollintegrierte Applikation für ...
09.12. 10:35 | (00) Große Konkurrenz erfordert gezielte Marketingaktivitäten – beste Qualifikationen ...
09.12. 10:34 | (00) Handball-Bundesliga: HC Erlangen gegen HSC 2000 Coburg
09.12. 10:30 | (00) Schaeffler erhält Good Practice Award für herausragendes Konzerndatenmanagement
09.12. 10:14 | (00) Diakonie Württemberg fordert sofortigen Abschiebestopp für Menschen aus ...
09.12. 10:13 | (00) Viel Luft nach Oben: Deutsche Unternehmen vergeben Chance, ihre digitale ...
09.12. 10:11 | (00) Sanieren, renovieren und modernisieren mit CONTI+
09.12. 10:11 | (00) Realisierung von Projekten ohne Hilfe von Sponsoring kaum mehr möglich
09.12. 10:08 | (00) Erfolgreicher Abschluss von "Digital Workshop on Campus" in Baden-Württemberg
09.12. 10:05 | (00) TÜV SÜD Tschechien eröffnet DYCOT-Testlabor für OEM in Mittel- und Osteuropa
09.12. 10:03 | (00) Diskussion bei Fackel- und Kerzenschein: Kongressfachverband degefest ...
09.12. 10:02 | (00) Mit "HSBflex" neue Wege ins Studium finden
09.12. 10:02 | (00) Vergütung im Vertrieb: Teamorientierung bringt Erfolg
09.12. 10:00 | (00) Frost: Fliegende Eisplatten von Lkw-Dächern
09.12. 09:54 | (00) DER NUSSKNACKER in Darmstadt / ASCHENPUTTEL in St. Petersburg
09.12. 09:54 | (00) 2016: Ein Jahr der Rekorde für die Nürnberger Messe
09.12. 09:53 | (00) Mit gezielten Marketingaktivitäten mehr Umsatz generieren
09.12. 09:38 | (00) Erster Wasserstoffzug ausgestattet mit H2 Tanknippeln von WEH
09.12. 09:33 | (00) "Stressmanagement im Alltag"
09.12. 09:29 | (00) Einen spürbaren Mehrertrag erwirtschaften
09.12. 09:25 | (00) Hochgenaue Versuchsstände für dynamisch belastete Komponenten - Workshop zeigt ...
09.12. 09:20 | (00) Neue Ionisierer von SMC mit 360° drehbarer Düse
09.12. 09:16 | (00) ARAG Verbrauchertipps zu Haustieren
09.12. 09:15 | (00) WEMAG beteiligt sich an Verbundprojekt WindNODE, die nordostdeutsche ...
09.12. 09:00 | (00) FLiB, AIBAU und Fraunhofer IBP legen Forschungsbericht zu Luft-Lecks vor
09.12. 08:51 | (00) Weltweites Tracking für frisches Obst und Gemüse
09.12. 08:30 | (00) Website ohne Datenschutzerklärung? Das Abmahn-Monster lauert schon!
09.12. 08:27 | (00) Hoffman-Produktkatalog: Erweitertes Portfolio für Europa
09.12. 08:23 | (00) Matheo Ochocki ist Lehrling des Monats Dezember
09.12. 08:20 | (00) Auszeichnung der besten Azubis im Handwerk
09.12. 08:17 | (00) A.T.U gerettet - Verhandlungen mit Vermietern erfolgreich
09.12. 08:00 | (00) Automotive & Supply Chain 2020+: Schritte in eine neue Welt der Produkte, ...
09.12. 08:00 | (00) Die Verfügbarkeit des Manufacturing Execution Systems steigern und gleichzeitig ...
09.12. 05:27 | (00) Pershing Gold hat und Treasury Metals will die Kapitalmärkte anzapfen
08.12. 21:28 | (00) Leben, Tod und Liebe – Vier E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis
08.12. 18:18 | (00) „2017 wird ein gutes Börsenjahr“
08.12. 17:34 | (00) SMA Solar Technology verändert Vorstandsressorts
08.12. 17:15 | (00) KG Berlin: Erbfolge bei Verteilung von Vermögenswerten durch Testament
 

 

Weitere Themen