News
 

Hochschulen in der Metropolregion Rhein-Neckar punkten zunehmend mit Familienfreundlichkeit

(pressebox) Mannheim, 04.05.2012 - .

- Forum "Vereinbarkeit von Beruf und Familie" erfasst zum zweiten Mal Maßnahmen der Hochschulen

- Vereinbarkeitsangebote weiter ausgebaut

- Ergebnisse in kostenloser Broschüre zusammengefasst

"Die 22 Hochschulen in der Metropolregion Rhein-Neckar sind familienfreundlicher geworden", so Alice Güntert, Leiterin des Forums "Vereinbarkeit von Beruf und Familie" der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH. Sie zeigt sich sehr zufrieden mit der Entwicklung in den vergangenen beiden Jahren. Gemeinsam mit dem Forums-Arbeitskreis "Familienfreundliche Hochschule" hatte das regionale Vereinbarkeits-Netzwerk jüngst zum zweiten Mal nach 2009 eine Bestandsaufnahme zu den Angeboten der Hochschulen für Studierende und Beschäftigte mit Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigen durchgeführt. Die Umfrageergebnisse und auch die Ansprechpartner an den Einrichtungen sind kompakt in der zweiten Auflage der Broschüre "Die familienfreundlichen Hochschulen in der Metropolregion Rhein-Neckar" zusammengefasst. Diese ist ab sofort an den Hochschulen erhältlich oder kann kostenlos unter www.m-r-n.com/publikationen bestellt werden.

Unterstützungsangebote nahezu überall vorhanden

Die Befragung zeigt, dass inzwischen fast alle Hochschulen bzw. die zuständigen Studentenwerke ein breites Informationsangebot für Studierende und Bedienstete vorhalten. Hierzu gehören sowohl spezielle Veranstaltungen als auch die individuelle Beratung, etwa bei finanziellen Fragen, bei der Vermittlung von Tageseltern oder bei Problemen in der Eltern-Kind-Beziehung. In zunehmendem Maße haben die Bildungseinrichtungen dabei auch Studierende und Beschäftigte im Fokus, die die Pflege von Angehörigen organisieren müssen.

Studium in Teilzeit nur wenig verbreitet

Mit Blick auf die Bedingungen für Studierende mit Kind fällt auf, dass inzwischen fast alle Hochschulen Lehrveranstaltungen zu familienfreundlichen Zeiten anbieten, d.h. prüfungsrelevante Vorlesungen und Seminare nicht in den frühen Morgen- oder späten Abendstunden abgehalten werden. An bereits 13 Hochschulen gibt es flexible Abgabefristen für Studierende mit Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigen. An elf Hochschulen besteht inzwischen zudem die Möglichkeit, Klausuren aufgrund einer Betreuungs- oder Pflegesituation individuell zu verschieben. Keine Verbesserungen gab es hingegen beim Studium oder Praxissemester in Teilzeit, das nach wie vor an nur wenigen Bildungseinrichtungen möglich ist.

Flexible Arbeitszeiten für Beschäftigte

Bei den familienfreundlichen Maßnahmen für Beschäftigte bieten inzwischen alle Hochschulen flexible Arbeitszeiten. An nahezu allen Einrichtungen besteht zudem die Möglichkeit, zumindest zeitweise von zu Hause aus zu arbeiten. Einen immer größeren Stellenwert nimmt die Förderung von sogenannten "Dual Career"-Paaren ein. Bereits ein Drittel der Hochschulen unterstützen die Partner neuer Beschäftigter, etwa bei der Stellensuche oder der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Fünf Hochschulen bereiten derzeit Aktivitäten auf diesem Gebiet vor.

Betreuungsinfrastruktur weiter ausgebaut

Auch hinsichtlich der Betreuungsinfrastruktur hat sich in den vergangenen beiden Jahren einiges getan. Waren es vor zwei Jahren zehn Einrichtungen, die Krippenplätze für Studierende mit Kindern vorhielten, lag die Zahl Ende 2011 bereits bei 13. Allerdings sind die Kindertagesstätten nur an sieben Hochschulen auch für die Kinder von Beschäftigten zugängig. An acht Hochschulen können Studierende in Klausuren- und Lernphasen auf eine Notfallbetreuung zurückgreifen, falls es kurzfristig zu Engpässen kommt. Die Zahl der Bildungseinrichtungen, die für Studierende und Beschäftigte gleichermaßen ein Eltern-Kind-Zimmer anbieten, hat sich von vier auf acht verdoppelt. Zwölf Hochschulen verfügen über ausgewiesene Räumlichkeiten, in denen Kinder in Ruhe gestillt und gewickelt werden können. Neun davon haben sich durch die Metropolregion Rhein-Neckar zertifizieren lassen und weisen mit dem Familienfreundlichkeitslabel "Still- und Wickelpunkt" auf die Örtlichkeiten hin.

Anzahl der auditierten Hochschulen deutlich gestiegen

Insgesamt spiegelt sich die verbesserte Vereinbarkeit von Beruf und Familie in einer deutlich gestiegenen Anzahl der auditierten Hochschulen in der Region wider: Derzeit tragen zehn Hochschulen das von der "berufundfamilie gGmbH" vergebene Zertifikat "audit familiengerechte hochschule" und gewährleisten damit familienfreundliche Arbeits- und Studienbedingungen für Angestellte und Studierende (2009: sechs Hochschulen). Eine besondere Rolle in der regionalen Hochschullandschaft nehmen die Bundesakademie für Wehrverwaltung und Wehrtechnik (Mannheim), die Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung (Mannheim), die Fachhochschule für Finanzen (Edenkoben) und die Fachhochschule Schwetzingen ein, für deren Beschäftigte und Studierende die familienfreundlichen Maßnahmen innerhalb des Beamtenrechts greifen.

"Mit unserer aktualisierten Broschüre möchten wir einerseits den Studierenden und Beschäftigten an den Hochschulen eine Orientierungshilfe an die Hand geben. Andererseits sollen Hochschulen dazu animiert werden, bereits praktizierte Vereinbarkeitslösungen von anderen Hochschulen zu übernehmen oder selbst als Vorbilder zu fungieren", erläutert Prof. Dr. Ulla Törnig von der Hochschule Mannheim und zugleich Leiterin des vor fünf Jahren gegründeten Forums-Arbeitskreises "Familienfreundliche Hochschule".

Zum Forum "Vereinbarkeit von Beruf und Familie"

Obwohl Politik und Wirtschaft das Thema "Familienfreundlichkeit" bereits seit vielen Jahren auf der Agenda haben, ist es in vielen Bereichen der Gesellschaft noch immer nicht angekommen. Dies zu ändern ist Aufgabe und Ziel des Forums "Vereinbarkeit von Beruf und Familie", das im Bereich "Vitaler Arbeitsmarkt" der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH verortet ist. Aktuell setzen sich über 500 Mitglieder aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung gemeinsam für zukunftsfähige Konzepte zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein. Grundlage für die mittlerweile über zehnjährige Erfolgsgeschichte ist die kontinuierliche und intensive Netzwerkarbeit. Regelmäßige Arbeitskreissitzungen und Forumstreffen sorgen für den regionalen Informations- und Wissensaustausch. Darüber hinaus fließt das regionale Know-how auch in eigene Projekte wie das Familienfreundlichkeitslabel "Still- und Wickelpunkte in der Metropolregion Rhein-Neckar", das "Kompetenztraining Pflege" oder den Lehrbaustein "Vereinbarkeit von Beruf und Familie" ein.
Ausbildung / Jobs
[pressebox.de] · 04.05.2012 · 10:07 Uhr
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

28.04. 17:10 | (00) Tag der Arbeit - GISA besser als Bundesdurchschnitt
28.04. 16:42 | (00) "Mit SAP Hybris Service Cloud stärken wir unsere Dienstleistungen"
28.04. 16:27 | (00) Alles fließt... in rasender Geschwindigkeit
28.04. 16:20 | (00) Moderner Alkoholentzug sollte gänzlich auf spätere Abstinenz verzichten
28.04. 16:07 | (00) Nexus AG: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
28.04. 16:03 | (00) EXKLUSIV bei Caseking: Zum 30-jährigen Jubiläum präsentiert IN WIN das streng ...
28.04. 15:45 | (00) Referenzbericht mit DACHSER
28.04. 15:34 | (00) MBA-Fernstudienprogramm: Großer Info-Tag am RheinAhrCampus
28.04. 15:27 | (00) Geprüftes Rundumpaket: Fensteranbindung am Baukörper bei absturzsichernder ...
28.04. 15:22 | (00) Das Band steht still, die Räder nicht: BMW Motorsport präsentiert das Programm ...
28.04. 15:22 | (00) Das Band steht still, die Räder nicht: BMW Motorsport präsentiert das Programm ...
28.04. 15:19 | (00) Wachstum mit neuer Systemarchitektur
28.04. 15:11 | (00) 4MOODS: Es wird Zeit für eine besondere Auszeit
28.04. 15:03 | (00) Textile Werbetechnik mit Digitaldrucklösungen von EFI
28.04. 15:00 | (00) ConVista gewinnt Deutschen Bildungspreis 2017
28.04. 15:00 | (00) Cyber-Kriminalität weiter auf dem Vormarsch
28.04. 14:50 | (00) Hochleistungspolymere im Kontext 3D-Druck
28.04. 14:47 | (00) LED-Beleuchtung mit Full-Service
28.04. 14:44 | (00) Bauchgefühl, Lebenslauf, Bewerbungsgespräch? Wie entscheidet man über den ...
28.04. 14:41 | (00) ThemenCheck Medizin: Wissenschaftliche Teams für die ersten HTA-Themen gesucht
28.04. 14:40 | (00) Symbol "Maibaum" als Zeichen des Maimarkts 2017 übergeben
28.04. 14:33 | (00) "Opel Automobile" wird zum Dach fürs Opel/Vauxhall-Geschäft
28.04. 14:31 | (00) ZTE unterstützt ONAP-Aktivitäten für Netzwerk-Automatisierung als Thema des Open ...
28.04. 14:26 | (00) Schaeffler setzt Erfolgsgeschichte der millionenfach bewährten UniAir- ...
28.04. 14:25 | (00) Anbohrarmatur REHAU NEXUS für PE-Xa Heizungsrohre
28.04. 14:25 | (00) Nachlese: Girls' und Boys' Day / Zukunftstag an der Hochschule Bremen
28.04. 14:24 | (00) Erfolgreiche Messe
28.04. 14:23 | (00) Plus500 gibt die Ergebnisse für das erste Quartal 2017 bekannt
28.04. 14:20 | (00) HARTL GROUP Top Themen im April 2017: Innovationsmesse in Niederbayern: ...
28.04. 14:14 | (00) Mitarbeitermotivation: Für ein Danke braucht es kein Budget!
28.04. 13:59 | (00) Der Fachverband Schaumkunststoffe und Polyurethane e.V. entscheidet sich für das ...
28.04. 13:54 | (00) LG Electronics liefert ersten LG SIGNATURE Side-by-Side-Kühlschrank in ...
28.04. 13:50 | (00) Neue offene Seminare Projektmanagement in NRW – Projektauftrag und Projektarbeit ...
28.04. 13:38 | (00) Digitale Beschilderung: itworx-pro GmbH bringt Digital Signage in weitere ...
28.04. 13:38 | (00) Caverion begeistert für Technik
28.04. 13:38 | (00) Preisvorteil im Mai: Jugendherbergen in Mecklenburg-Vorpommern mit Sparangebot ...
28.04. 13:37 | (00) "Wege zur FH-Professur": Info-Roadshow über Karriereperspektiven: Hochschule ...
28.04. 13:34 | (00) Wissenschaftsjahr Meere und Ozeane: Pressevorschau Mai 2017
28.04. 13:31 | (00) Die vollständige Bibel in 648 Sprachen übersetzt
28.04. 13:30 | (00) Neue Sammelstelle für Öko-Strom
28.04. 13:27 | (00) Netzwerkdurchsetzungsgesetz: Allianz für Meinungsfreiheit regt runden Tisch an
28.04. 13:08 | (00) Kurtz Ersa baut Zentrallager
28.04. 13:06 | (00) Intersolar Europe: BMZ stellt neuen Energie-Speicher ESS 9.0 für Gewerbe und ...
28.04. 13:04 | (00) Region schließt das Jahr 2016 mit einem Plus von 12,6 Millionen Euro
28.04. 12:51 | (00) Ultraschalldiagnostik auf Uniklinik-Niveau
28.04. 12:50 | (00) Die Energiequelle von heute – die Sonne
28.04. 12:47 | (00) primacom nimmt neues Multimedianetz für Freyburg (Unstrut) in Betrieb
28.04. 12:36 | (00) Continental Hauptversammlung: Neue Milliardenmärkte für Mobilitätsdienste und ...
28.04. 12:36 | (00) Continental Hauptversammlung: Neue Milliardenmärkte für Mobilitätsdienste und ...
28.04. 12:27 | (00) Bericht zum ersten Quartal der Caverion Group
28.04. 12:25 | (00) 89 Prozent nutzen TV & Internet parallel / GfK-Studie
28.04. 12:24 | (00) MAI Carbon unterstützt erste bundesweite Clusterwoche am Girls-Day
28.04. 12:15 | (00) NORDCAPITAL Schiffsportfolio 3 – Jetzt Ansprüche vor Verjährung schützen
28.04. 12:09 | (00) Forschen. Entdecken. Mitmachen. - Universität beim Potsdamer Tag der ...
28.04. 12:06 | (00) Forschungstruck des BMBF macht Halt in Geislingen: Mobiles BIOTechnikum lädt zum ...
28.04. 12:05 | (00) Hannover Messe: Weidmüller und Leipold Gruppe bauen Kooperation aus
28.04. 12:02 | (00) Umdenken durch Weiterbildung
28.04. 12:00 | (00) DATARECOVERY® Datenrettung: Warum machen wir kein Backup?
28.04. 12:00 | (00) Mit einem Bein im Gefängnis? Der ep Elektropraktiker beantwortet die Frage nach ...
28.04. 11:57 | (00) Weitere Beteiligung am "Ergänzenden Hilfesystem für Betroffene sexuellen ...
28.04. 11:50 | (00) ISO Travel Solutions auf der ITB China und WTM Connect Asia
28.04. 11:48 | (00) Gemeinsam in Europa den Schutz von Frauen vor Gewalt stärken
28.04. 11:45 | (00) Damovo gehört zu den Top10 B2B-Unternehmen mit der höchsten Kundenorientierung
28.04. 11:36 | (00) Adam Hall Group mit Eventtechnik-Lösungen auf der Music Inside Rimini
28.04. 11:35 | (00) Klaus Faber AG: Christian Reißner folgt Reiner Zahm als Mitglied des Vorstands
28.04. 11:33 | (00) Hightech für Nachwuchsforscher in Wolnzach: Am Hallertau-Gymnasium lädt der ...
28.04. 11:32 | (00) Steckverbinder in der Automobilbranche - Grundlagen, Trends und aktuelle ...
28.04. 11:29 | (00) 2. Anwendertag "Elektrischer Lieferverkehr"
28.04. 11:27 | (00) HDT - Tagung "Laden von Elektrofahrzeugen" am 13. Juni 2017 in Essen
28.04. 11:25 | (00) Ohne Abi an die Uni? - Jetzt Hochschulzugang feststellen lassen! - WhatsApp-Chat ...
28.04. 11:23 | (00) Neue Seminar- und Freizeiträume in der Jugendherberge Friedrichstadt feierlich ...
28.04. 11:22 | (00) "Aus Fehlern muss man jetzt lernen!"
28.04. 11:11 | (00) Jobbörse Jobware für hervorragenden Service ausgezeichnet
28.04. 11:10 | (00) Professionalität im Online Marketing Bereich erfordert ständiges Lernen
28.04. 11:08 | (00) Maschinenbau geht den Weg der Digitalisierung erfolgreich voran
28.04. 11:00 | (00) TÜV Rheinland: Gute Luft fördert die Leistungsfähigkeit
28.04. 11:00 | (00) DS Mitarbeiter wählen den Sozial- und Familienbeauftragten 2017
28.04. 11:00 | (00) Zukunftstag 2017: 27 Schülerinnen und Schüler schnuppern Berufspraxis bei ...
28.04. 10:57 | (00) Bedeutendster deutscher Wirtschaftswettbewerb ist auf der Zielgeraden
28.04. 10:55 | (00) Fit für die digitale Welt?
28.04. 10:53 | (00) 'Red Dot' für Grundfos Hauswasserwerk Scala2
28.04. 10:50 | (00) Wie kann man sich fit machen im Online Marketing?
28.04. 10:38 | (00) BisOn: Von der Natur in die Industrie
28.04. 10:35 | (00) TÜV SÜD entwickelt Lösungen für die vernetzte Wirtschaft
28.04. 10:31 | (00) tecnotron stockt auf: Mit ASM "SX1" und "X2" flexibles Bestücken auf Linie ...
28.04. 10:30 | (00) EU-Recht untersagt zusätzliche nationale Bauproduktanforderungen
28.04. 10:22 | (00) GUIDE SHARE Usergroup Jahrestagung 2017: Die Facetten der Digitalisierung
28.04. 10:18 | (00) Prägende Figur der Kunstszene Hito Steyerl kommt nach Münster
28.04. 10:18 | (00) Studierende der Hochschule Bremen eine Woche zu Gast in Danzig
28.04. 10:16 | (00) asknet veröffentlicht Geschäftsbericht 2016
28.04. 10:15 | (00) Nach dem Ü-Zeichen: GIN sieht beste Perspektiven für RAL-Gütesicherung
28.04. 10:13 | (00) Kennen Sie schon Ingo, den smarten Ingenieur?
28.04. 10:10 | (00) Boxtraining für Senioren - eine Weltmeisterin zeigt wie es geht
28.04. 10:08 | (00) Feuerwehrwissen - HUSS MEDIEN startet innovative Lernplattform für Feuerwehren
28.04. 10:05 | (00) Teure Prämienversprechen an Stromkunden
28.04. 10:05 | (00) Kritisches Terrain: Sachzuwendungen an Mitarbeiter
28.04. 10:04 | (00) Briefpost zurück an Empfänger: Wer zahlt?
28.04. 10:04 | (00) Reproduktionsmedizin kritisch begleiten
28.04. 10:00 | (00) Kontakte knüpfen leicht gemacht
28.04. 09:57 | (00) PowerFolder Version 11 - Service Pack 3 veröffentlicht
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen