News
 

Hochschulen in der Metropolregion Rhein-Neckar punkten zunehmend mit Familienfreundlichkeit

(pressebox) Mannheim, 04.05.2012 - .

- Forum "Vereinbarkeit von Beruf und Familie" erfasst zum zweiten Mal Maßnahmen der Hochschulen

- Vereinbarkeitsangebote weiter ausgebaut

- Ergebnisse in kostenloser Broschüre zusammengefasst

"Die 22 Hochschulen in der Metropolregion Rhein-Neckar sind familienfreundlicher geworden", so Alice Güntert, Leiterin des Forums "Vereinbarkeit von Beruf und Familie" der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH. Sie zeigt sich sehr zufrieden mit der Entwicklung in den vergangenen beiden Jahren. Gemeinsam mit dem Forums-Arbeitskreis "Familienfreundliche Hochschule" hatte das regionale Vereinbarkeits-Netzwerk jüngst zum zweiten Mal nach 2009 eine Bestandsaufnahme zu den Angeboten der Hochschulen für Studierende und Beschäftigte mit Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigen durchgeführt. Die Umfrageergebnisse und auch die Ansprechpartner an den Einrichtungen sind kompakt in der zweiten Auflage der Broschüre "Die familienfreundlichen Hochschulen in der Metropolregion Rhein-Neckar" zusammengefasst. Diese ist ab sofort an den Hochschulen erhältlich oder kann kostenlos unter www.m-r-n.com/publikationen bestellt werden.

Unterstützungsangebote nahezu überall vorhanden

Die Befragung zeigt, dass inzwischen fast alle Hochschulen bzw. die zuständigen Studentenwerke ein breites Informationsangebot für Studierende und Bedienstete vorhalten. Hierzu gehören sowohl spezielle Veranstaltungen als auch die individuelle Beratung, etwa bei finanziellen Fragen, bei der Vermittlung von Tageseltern oder bei Problemen in der Eltern-Kind-Beziehung. In zunehmendem Maße haben die Bildungseinrichtungen dabei auch Studierende und Beschäftigte im Fokus, die die Pflege von Angehörigen organisieren müssen.

Studium in Teilzeit nur wenig verbreitet

Mit Blick auf die Bedingungen für Studierende mit Kind fällt auf, dass inzwischen fast alle Hochschulen Lehrveranstaltungen zu familienfreundlichen Zeiten anbieten, d.h. prüfungsrelevante Vorlesungen und Seminare nicht in den frühen Morgen- oder späten Abendstunden abgehalten werden. An bereits 13 Hochschulen gibt es flexible Abgabefristen für Studierende mit Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigen. An elf Hochschulen besteht inzwischen zudem die Möglichkeit, Klausuren aufgrund einer Betreuungs- oder Pflegesituation individuell zu verschieben. Keine Verbesserungen gab es hingegen beim Studium oder Praxissemester in Teilzeit, das nach wie vor an nur wenigen Bildungseinrichtungen möglich ist.

Flexible Arbeitszeiten für Beschäftigte

Bei den familienfreundlichen Maßnahmen für Beschäftigte bieten inzwischen alle Hochschulen flexible Arbeitszeiten. An nahezu allen Einrichtungen besteht zudem die Möglichkeit, zumindest zeitweise von zu Hause aus zu arbeiten. Einen immer größeren Stellenwert nimmt die Förderung von sogenannten "Dual Career"-Paaren ein. Bereits ein Drittel der Hochschulen unterstützen die Partner neuer Beschäftigter, etwa bei der Stellensuche oder der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Fünf Hochschulen bereiten derzeit Aktivitäten auf diesem Gebiet vor.

Betreuungsinfrastruktur weiter ausgebaut

Auch hinsichtlich der Betreuungsinfrastruktur hat sich in den vergangenen beiden Jahren einiges getan. Waren es vor zwei Jahren zehn Einrichtungen, die Krippenplätze für Studierende mit Kindern vorhielten, lag die Zahl Ende 2011 bereits bei 13. Allerdings sind die Kindertagesstätten nur an sieben Hochschulen auch für die Kinder von Beschäftigten zugängig. An acht Hochschulen können Studierende in Klausuren- und Lernphasen auf eine Notfallbetreuung zurückgreifen, falls es kurzfristig zu Engpässen kommt. Die Zahl der Bildungseinrichtungen, die für Studierende und Beschäftigte gleichermaßen ein Eltern-Kind-Zimmer anbieten, hat sich von vier auf acht verdoppelt. Zwölf Hochschulen verfügen über ausgewiesene Räumlichkeiten, in denen Kinder in Ruhe gestillt und gewickelt werden können. Neun davon haben sich durch die Metropolregion Rhein-Neckar zertifizieren lassen und weisen mit dem Familienfreundlichkeitslabel "Still- und Wickelpunkt" auf die Örtlichkeiten hin.

Anzahl der auditierten Hochschulen deutlich gestiegen

Insgesamt spiegelt sich die verbesserte Vereinbarkeit von Beruf und Familie in einer deutlich gestiegenen Anzahl der auditierten Hochschulen in der Region wider: Derzeit tragen zehn Hochschulen das von der "berufundfamilie gGmbH" vergebene Zertifikat "audit familiengerechte hochschule" und gewährleisten damit familienfreundliche Arbeits- und Studienbedingungen für Angestellte und Studierende (2009: sechs Hochschulen). Eine besondere Rolle in der regionalen Hochschullandschaft nehmen die Bundesakademie für Wehrverwaltung und Wehrtechnik (Mannheim), die Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung (Mannheim), die Fachhochschule für Finanzen (Edenkoben) und die Fachhochschule Schwetzingen ein, für deren Beschäftigte und Studierende die familienfreundlichen Maßnahmen innerhalb des Beamtenrechts greifen.

"Mit unserer aktualisierten Broschüre möchten wir einerseits den Studierenden und Beschäftigten an den Hochschulen eine Orientierungshilfe an die Hand geben. Andererseits sollen Hochschulen dazu animiert werden, bereits praktizierte Vereinbarkeitslösungen von anderen Hochschulen zu übernehmen oder selbst als Vorbilder zu fungieren", erläutert Prof. Dr. Ulla Törnig von der Hochschule Mannheim und zugleich Leiterin des vor fünf Jahren gegründeten Forums-Arbeitskreises "Familienfreundliche Hochschule".

Zum Forum "Vereinbarkeit von Beruf und Familie"

Obwohl Politik und Wirtschaft das Thema "Familienfreundlichkeit" bereits seit vielen Jahren auf der Agenda haben, ist es in vielen Bereichen der Gesellschaft noch immer nicht angekommen. Dies zu ändern ist Aufgabe und Ziel des Forums "Vereinbarkeit von Beruf und Familie", das im Bereich "Vitaler Arbeitsmarkt" der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH verortet ist. Aktuell setzen sich über 500 Mitglieder aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung gemeinsam für zukunftsfähige Konzepte zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein. Grundlage für die mittlerweile über zehnjährige Erfolgsgeschichte ist die kontinuierliche und intensive Netzwerkarbeit. Regelmäßige Arbeitskreissitzungen und Forumstreffen sorgen für den regionalen Informations- und Wissensaustausch. Darüber hinaus fließt das regionale Know-how auch in eigene Projekte wie das Familienfreundlichkeitslabel "Still- und Wickelpunkte in der Metropolregion Rhein-Neckar", das "Kompetenztraining Pflege" oder den Lehrbaustein "Vereinbarkeit von Beruf und Familie" ein.
Ausbildung / Jobs
[pressebox.de] · 04.05.2012 · 10:07 Uhr
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

18.01. 17:37 | (01) Internationaler Online-Handel wird jetzt noch sicherer mit der Novalnet AG
18.01. 17:24 | (00) Integrated System Europe 2017
18.01. 17:15 | (00) ProCom-Bestmann: Kampagne für bessere Raumakustik
18.01. 17:00 | (00) Hotel und Restaurant im Eislinger Tor mit neuer Leitung und Küche
18.01. 16:41 | (00) Handbuch „BIM für Architekten – 100 Fragen – 100 Antworten“
18.01. 16:29 | (00) Informationsveranstaltung zum berufsbegleitenden Studienangebot der Hochschule ...
18.01. 16:27 | (00) Kompetenzzentrum stärkt den Bereich "Composites"
18.01. 16:15 | (00) Goldhofer ist "Weltmarktführer Champion 2017"
18.01. 16:07 | (00) Wegener plus Stapel mit erweitertem Produktportfolio auf der LogiMAT 2017
18.01. 16:00 | (00) Die Altair Partner Alliance wird um eine „Human-Centered“ Design-Software ...
18.01. 15:54 | (00) EDI-Kommunikation in Zukunft auch ohne ISDN
18.01. 15:52 | (00) Exklusiv bei Caseking: Die Sound BlasterX Katana Soundbar nur für kurze Zeit mit ...
18.01. 15:48 | (00) inconso und SemVox geben Pick-by-Voice neue Impulse
18.01. 15:39 | (00) Leuchtturm in unseren Zeiten
18.01. 15:35 | (00) Das neue GMG OpenColor: innovative Farbseparationstechnologie von GMG für Adobe ...
18.01. 15:26 | (00) Weihnachtsspende II der GGEW AG
18.01. 15:07 | (00) Schmeichelnder Klassiker aus der Lombardei
18.01. 15:05 | (00) Effektive und natürliche Detoxkur
18.01. 14:58 | (00) Ausbildereignungsschein – wertvolle Tipps und nützliche Facts!
18.01. 14:58 | (00) Passgenaue Weiterbildung für Event-Projektmanager
18.01. 14:52 | (00) 200 Learning Nuggets für Ihr Unternehmen
18.01. 14:40 | (00) Effiziente Regenwasserbehandlung
18.01. 14:27 | (00) PDG unterstreicht Führungsposition im Bereich Oracle Financials Cloud
18.01. 14:27 | (00) Atlantik Elektronik präsentiert Bluetooth Smart SoC von Qualcomm
18.01. 14:24 | (01) GULP Freelancer Studie: das müssen IT- und Engineering-Experten können
18.01. 14:21 | (00) Weidmüller Klippon® Connect - Die A-Reihe: Reihenklemmen mit neuer ...
18.01. 14:17 | (00) Digital Samba vereinfacht das Pricing für die Webkonferenz-Lösung OnSync
18.01. 14:16 | (00) Vortrag 'Rettungsmission im Mittelmeer'
18.01. 14:03 | (00) Rechtzeitig die Unternehmensnachfolge planen und umsetzen
18.01. 14:01 | (00) Nobless durch Qualität
18.01. 14:00 | (00) Schmidt: "Den Gesprächsfaden nicht abreißen lassen"
18.01. 14:00 | (00) XING Sabbatical-Studie: Zahlreiche Berufstätige wollen Auszeit, stoßen ...
18.01. 13:57 | (00) Dobrindt: Klare Regeln für Betrieb von Drohnen
18.01. 13:48 | (01) Was bringt 2017? Impulse für Führung und organisationale Gesundheit
18.01. 13:46 | (00) CeBIT 2017: Servicemanagement in Echtzeit
18.01. 13:41 | (00) Die ganze Welt passiver Bauelemente
18.01. 13:24 | (00) Standplätze bei der PaintExpo 2018 stark nachgefragt
18.01. 13:14 | (00) Sphericam und FRAMOS bereichern Machine-Vision-Systeme durch 360°-Virtual- ...
18.01. 13:13 | (00) Kompakte Chip-Kühlung mit hoher Lebensdauer Rahmenloser 40 mm Lüfter zur ...
18.01. 13:00 | (00) Ab 1.2.: Umschulung ermöglicht neue Jobchancen
18.01. 12:53 | (00) Land Brandenburg mit vielen Produktneuheiten auf der Internationalen Grünen ...
18.01. 12:46 | (00) Das Europäische Projekt von Black Label Immobilien ist ein voller Erfolg
18.01. 12:44 | (00) Technologieführer WAGNER präsentiert auf der FeuerTRUTZ 2017 seine aktive ...
18.01. 12:39 | (00) 40 Jahre Outdoor-Innovation
18.01. 12:38 | (00) Vor Studium erst Mathematik auffrischen
18.01. 12:33 | (00) 7 Tipps für eine moderne Vertriebsvergütung
18.01. 12:32 | (00) Fotosensorik beschleunigt die medizinische Diagnostik
18.01. 12:22 | (00) PoE-Alleskönner: Neuer 5-Port Gigabit PoE-Powered Smart Managed Switch von D- ...
18.01. 12:05 | (00) Streitschlichtung: Neue Infopflichten für alle Online-Händler ab 1. Februar
18.01. 12:01 | (00) Region.Gemeinsam.Entdecken - Workshop für Schulklassen
18.01. 12:00 | (00) Safer Internet Day 2017: Diese fünf Tipps schützen vor Datenmissbrauch im Netz
18.01. 12:00 | (00) Starker Zieleinlauf für Ersa, starker Start!
18.01. 11:46 | (00) Überdurchschnittliche Zuwächse bei den Tourismuszahlen im Landkreis Reutlingen
18.01. 11:43 | (00) wdv-Gruppe präsentiert Augmented Reality auf dem "Königsteiner Neujahrskonzert"
18.01. 11:43 | (00) Großer Ansturm beim 6. Fachtag Informatik für Schülerinnen und Schüler am 24. ...
18.01. 11:39 | (00) In Gammelbuxe auf Reisen: Sieben Jogginghosen-freundliche Urlaubsoasen weltweit
18.01. 11:31 | (00) SemVox und Inconso geben Pick-by-Voice neue Impulse
18.01. 11:31 | (00) Erste fachübergreifende Ringvorlesungen zu chronisch-entzündlichen Erkrankungen ...
18.01. 11:30 | (00) Servicestudie: Mobilfunkshops 2017
18.01. 11:29 | (00) Industrielle Manufaktursysteme von Armbruster Engineering sichern One-Piece-Flow ...
18.01. 11:29 | (00) FRAMOS Marktstudie 2016: Industrielle Kameras, ihr Markt und ihre technischen ...
18.01. 11:28 | (00) Dobrindt: Wir öffnen einen einzigartigen Datenschatz
18.01. 11:28 | (00) Strom und Sicherheit
18.01. 11:15 | (00) Nora Schmidt-Kesseler wird neue Hauptgeschäftsführerin der NORDOSTCHEMIE
18.01. 11:15 | (00) 1blu startet neue vServer-Generation - Zwei Virtualisierungs-Lösungen in einem ...
18.01. 11:13 | (00) Der perfekte Start ins Baujahr: INTERHOMES AG auf der hanseBAU 2017
18.01. 11:11 | (00) EY-Studie: Steuerungslösung e*Nergy ist gesetzeskonforme, sinnvolle Anwendung ...
18.01. 11:09 | (00) EPG könnte im Dezember 2017 an den Start gehen, wenn ein „harter“ Brexit dies ...
18.01. 11:03 | (00) Unternehmen sichern, schenken und vererben
18.01. 11:02 | (00) netzeffekt GmbH launcht nächstes Level von Finanz-Vergleichsrechner
18.01. 11:00 | (00) Wechsel an der Spitze der Mobilität bei TÜV Rheinland
18.01. 11:00 | (00) 7. E-Commerce Geschäftsklimaindex: Händlerstimmung kühlt leicht ab
18.01. 11:00 | (00) ZF auf der IAA mit dem Motto: SEE. THINK. ACT.
18.01. 10:59 | (00) Erste Auslandserfahrung in den Schulferien sammeln / Neue Ferienprogramme mit ...
18.01. 10:56 | (00) SVA ist erneut "Bester Mittelstandsdienstleister"
18.01. 10:51 | (00) Saubere Sache: Erste Hilfe bei dreckigen Kinderschuhen
18.01. 10:44 | (00) wlw (wer liefert was) bietet Cloud-Anwendungen in Kooperation mit der German ...
18.01. 10:33 | (00) TÜV SÜD Advimo gewinnt Real I.S. Investment und übernimmt Property Management ...
18.01. 10:33 | (00) Deutsche OpenStack Tage 2017: Call for Papers
18.01. 10:33 | (00) Mehr als 500 Bewerbungen - und noch freie Studienplätze
18.01. 10:30 | (00) TÜV Rheinland: 2. Spring Update Medizinproduktekonferenz 2017
18.01. 10:25 | (00) Zum Weltwirtschaftsforum in Davos: Digitaler Wandel bringt den Arbeitsmarkt ...
18.01. 10:21 | (00) UNITY weiter auf Erfolgskurs
18.01. 10:09 | (00) Michaela Schmitz ist Director Customer Success bei CELUM
18.01. 10:07 | (00) 10. Zukunftsforum Ländliche Entwicklung
18.01. 09:59 | (00) Faust
18.01. 09:57 | (00) Bei Wind und Wetter
18.01. 09:56 | (00) Kein kostenloses Girokonto bei Zahlung für Girokarte
18.01. 09:56 | (00) Neu auf CHANNEL21: Homeshopping-Ikone Angelika Wagener mit eigener Bastelshow
18.01. 09:56 | (00) Das Potenzial des Arbeitsmarktes ausschöpfen
18.01. 09:55 | (00) Keine Haftung für Verlust durch Überfall
18.01. 09:55 | (00) Mobilfunkunternehmen dürfen nicht auf Dritte verweisen
18.01. 09:52 | (00) Neue Analysesysteme zum Schutz der Gesellschaft
18.01. 09:48 | (00) So schlagen Sie dem Winterblues ein Schnippchen
18.01. 09:37 | (00) Kompletter Schriftverkehr und Vorgang per Mausklick abrufbar
18.01. 09:37 | (00) Cloud-Spezialisten treffen sich beim IT.forum
18.01. 09:35 | (00) Das Augmented Reality System actionList überzeugt auf dem Deutschen ...
18.01. 09:33 | (00) Self-Service BI führt zu Datenchaos in Unternehmen
18.01. 09:33 | (00) Christoph Gehse ist neuer Geschäftsführer bei Dymax Europe
18.01. 09:33 | (00) Innovation und Nachhaltigkeit am Standort Deutschland
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen