News
 

Hochrechnungen machen Regierung zum Wahlsieger in Albanien

Tirana (dpa) - Die Koalition von Albaniens Regierungschef Sali Berisha hat nach ersten Hochrechnungen die Parlamentswahl gewonnen. Sie erreichte klar über 50 Prozent der Stimmen, berichtete ein Fernsehsender in Tirana. Der sozialistische Oppositionsverbund unter dem Hauptstadt-Bürgermeister Edi Rama kam danach auf gut 42 Prozent der Stimmen. Nach Angaben der staatlichen Wahlkommission verlief die Abstimmung friedlich. Der Wahlkampf war von Gewalt mit Toten und Verletzten geprägt.
Wahlen / Parlament / Albanien
28.06.2009 · 20:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen