News
 

Hitachi Data Systems präsentiert Hitachi Unified Storage-Produktfamilie

(pressebox) Frankfurt / Dreieich, 25.04.2012 - .

- Neue Speicherlösungen für den Midrange-Bereich ermöglichen erstmals die zentrale Verwaltung von Block-, File- und Objektdaten auf einer Plattform

- Hitachi Command Suite Management-Software unterstützt ab sofort das gesamte Hardware-Portfolio

Hitachi Data Systems stellt mit Hitachi Unified Storage(HUS) eine neue Produktfamilie vor, die sowohl den Midrange-Bereich als auch große Unternehmen bei der Speicherung und Verwaltung von Daten unterstützen soll. Die HUS ermöglicht es, erstmals neben Block- und File-Daten auch Objektdaten zentral auf einer Plattform zu konsolidieren und zu verwalten. Unternehmen profitieren von der hohen Leistung, Skalierbarkeit und Kosteneffektivität der neuen Produktfamilie, mit der sie sämtliche geschäftskritische Anwendungen betreiben und zeitgleich ihre Wachstumsanforderungen erfüllen können.

Zudem wird ab sofort das gesamte Hardware-Portfolio von Hitachi Data Systems, einschließlich der HUS, von der Hitachi Command Suite Management-Software unterstützt. Über die einheitliche Software-Plattform können Organisationen die Komplexität und Kosten ihrer Datenhaltung zusätzlich reduzieren.

Block-, File- und Objektdaten auf einer einzigen Plattform

Die Unified-Storage-Systeme (HUS 110, HUS 130, HUS 150) sind die Weiterentwicklung der erfolgreichen Adaptable Modular Storage(AMS)-Familie von Hitachi Data Systems. Jedes HUS-Modell besteht aus einem Bock und einem File-Modul. Mit der HUS lassen sich Daten jeden Typs während ihres gesamten Lebenszyklus durchgehend und flexibel bereitstellen, verwalten und archivieren. Funktionalitäten wie Thin Provisioning und Auto-Tiering reduzieren Kosten und garantieren Unternehmen den größtmöglichen Nutzen aus ihrer Investition.

Kombiniert mit der Hitachi Content Platform (HCP), einer objektbasierten Speicherplattform mit umfassenden Datenmanagement-Funktionen, bildet die HUS einen Objektspeicher mit benutzerdefinierten Metadaten. Compliance-Vorschriften lassen sich so einfacher umsetzen. Die HCP und die HUS können sich Kapazitäten aus einem Storage-Pool für File- und Block-Anwendungen teilen. Diese kombinierte Lösung ist für Unternehmen weit platzsparender und kosteneffektiver als separierte Objektspeicher-Lösungen.

Die HUS ist das derzeit schnellste Midrange-Speichersystem für Block- und File-Daten-Zugang auf dem Markt. Die Produktfamilie bietet eine besonders ausgeglichene Skalierbarkeit. Skaliert wird nicht nur die Kapazität, sondern auch die vorhersehbare Leistung, replizierte Daten, die Größe des Block-Volumens und des Dateisystems. Dadurch ist die Lebensdauer länger als bei vergleichbaren Produkten anderer Hersteller. Neben Funktionalitäten wie Auto-Tiering und Migration ist auch die Erstellung schneller Datei-Snapshots und Clones möglich. Darüber hinaus verkürzt sich die Datenreplikation und auch Datenrecherchen können schneller durchgeführt werden.

Außerdem verfügt die HUS über High-End-Speicherfunktionalitäten wie automatisches Tiering, das eine automatisierte Datenverteilung bei hoher Leistung und niedrigen Kosten ermöglicht. Mit dem Hitachi Application Protector präsentiert Hitachi Data Systems zudem eine neue anwendungsbezogene, Snapshot-basierte Datenschutz-, Backup- und Recovery-Software für Microsoft Exchange, SQL Server sowie SharePoint-Umgebungen.

Hitachi Command Suite: eine einheitliche Softwareplattform für das gesamte Hardware-Portfolio von Hitachi Data Systems

Ziel der Unified Management-Strategie von Hitachi Data Systems ist es, die oftmals komplexen Storage-Umgebungen, die einer IT-Infrastruktur zugrunde liegen, zu abstrahieren. So kann ein serviceorientiertes Modell etabliert werden, über das Unternehmen ihren Kunden Storage-as-a-Service anbieten können, ohne die Besonderheiten der physischen Infrastruktur berücksichtigen zu müssen. Hitachi Data Systems verfolgt einen Ansatz der Vereinheitlichung, um dieses Ziel zu erreichen.

Die Hitachi Command Suite Management-Software stellt einen einheitlichen Rahmen für fortschrittliches Daten- und Storage-Management bereit, der Betriebsabläufe vereinfacht. Außerdem werden Provisioning, Leistung und Belastbarkeit von Hitachi Block-, File- und Unified-Speicherumgebungen optimiert. Dieses effiziente Management über das gesamte Hardware-Portfolio von Hitachi Data Systems hinweg, ermöglicht es Unternehmen, ihre IT-Infrastrukturen zukunftsfähig zu gestalten und mit weniger Personalaufwand zu betreiben.

Hitachi Data Systems Unified Management im Überblick:

- Unified Management aller Speicherlösungen. Hierzu gehören Block- (z.B. Virtual Storage Platform), File- (Hitachi NAS Platform, Hitachi Unified Storage) und Content-(Hitachi Content Platform) Lösungen sowie spezielle Appliances (Hitachi Data Ingestor).

- Unified Management und Kontrolle auf allen Storage-Ebenen im Hitachi Data Systems Portfolio. Dies schließt die eigenen Enterprise- und Midrange-Systeme sowie alle externen virtualisierten heterogenen Speicherumgebungen ein.

- Unified Management über alle Funktionalitäten hinweg. Dies umfasst alle Management Tools zur Konfiguration, Analyse, Mobilisierung und zum Schutz von Daten und enthält einen einheitlichen Business Intelligence Layer mit Funktionen zur Etablierung eines serviceorientierten Modells.

Neue Unified-Funktionen und ihre Vorteile für Unternehmen

Mit der hochverfügbaren, dynamischen und offenen Architektur der HUS können Unternehmen ihre Servicelevels effizienter erfüllen, Kosten senken und ihre langfristigen Investitionen schützen. Die HUS wird durch die bewährten Services sowie durch das Partnernetzwerk von Hitachi Data Systems unterstützt. In virtualisierten Umgebungen vereinfacht HUS den Einsatz von Microsoft SQL Server, Microsoft Office SharePoint Server und Microsoft Exchange Server, VMware View (VDI) und Datenbanken von Oracle.

- Datenwachstum verwalten

-Die Systemkapazität lässt sich auf nahezu 3 PB skalieren.

-Performanceanforderungen werden automatisch korrigiert und das Provisioning mittels dynamischer virtueller Controller beschleunigt.

-Hitachi Dynamic Provisioning sorgt für höchste Flexibilität von File- und Block-Storage -ohne Kapazitätseinschränkungen.

-HUS unterstützt 256 TB Dateisysteme und einen Single Name Space.

- Service-Level-Agreements (SLAs)

-SLAs werden mit einer 99,999-prozentigen Verfügbarkeit und fortschrittlichen Management Tools erfüllt.

-Der Speicher wird über ein Application-Management-Portal verwaltet

-Die Systemwartung wird ohne Unterbrechung der Host I/Os ausgeführt

- Downtime und Geschäftsrisiken reduzieren

-Replikation und Backup werden beschleunigt.

-Daten können über alle Systeme und Orte repliziert werden.

-Abgesicherte Snapshots für ein anwendungsbezogenes Backup, Recovery und Failover.

"Die IT-Abteilungen in mittleren und großen Unternehmen haben mit rapide wachsendem Datenvolumen und immer komplexeren Anforderungen an das Daten-Management zu kämpfen. Sie benötigen Speicherlösungen, die leicht zu verwalten sind, Kosten reduzieren und sich schnell an veränderte geschäftliche Erfordernisse anpassen lassen", so Richard Villars, Vice President, Information and Cloud Research bei IDC. "Mit Hitachi Unified Storage können Unternehmen Block-, File- und Objektdaten auf einer Plattform effizient verwalten und müssen dabei weder auf Leistung noch auf Skalierbarkeit oder Kapazität verzichten."

"Unified-Storage-Lösungen, die momentan auf dem Markt sind, adressieren die Bedürfnisse kleiner Unternehmen, die in der Vergangenheit weder große Datenmengen noch die IT-Ressourcen und -Budgets hatten, um getrennte Plattformen für File- und Content-Daten zu betreiben", so Sean Moser, Vice President, Software Platforms Product Management bei Hitachi Data Systems. "Der Begriff Unified Management wird daher bisher mit dem Verwalten von Block- und File-Daten auf derartigen Plattformen assoziiert. Dieses Verständnis ändert sich heute, da wir die erste Unified Storage-Lösung der Enterprise-Klasse auf den Markt bringen. Mit Hitachi Unified Storage können Unternehmen die Verfügbarkeit und Leistung von Anwendungen sicherstellen und müssen weniger Investitionen aufwenden. Kunden können Speicher für alle Datentypen bereitstellen und einfach auf höhere Anforderungen reagieren. Dabei sind sie auch in der Lage Servicelevels für geschäftskritische Applikationen zu erfüllen."

Nächste Schritte bei der Umsetzung der Cloud-Strategie

Die HUS ist ein bedeutender Schritt in der Strategie von Hitachi Data Systems, traditionelle Rechenzentren in Information Center umzuwandeln, in denen in agilen virtualisierten Umgebungen unterbrechungsfrei auf Block-, File und Objektdaten zugegriffen werden kann. Hitachi Data Systems wird das Unified-Storage-Angebot noch in diesem Jahr weiter ausbauen und eine Lösung mit zusätzlichen Funktionaltäten für mittlere und große Unternehmen auf den Markt bringen. Auch die neue Hitachi NAS Platform F Series soll 2012 vorgestellt werden. Zudem plant Hitachi Data Systems eine spezielle Backup Appliance ins Portfolio aufzunehmen. Diese basiert auf der Deduplizierungs-IP von Hitachi Data Systems, die einen besonders schnellen, verlässlichen und kosteneffektiven Datenschutz garantiert.

Web Ressourcen

- <a href="http://www.hds.com/products/storage-systems/hitachi-unified-storage-100-family.html">Hitachi Unified Storage.</a>

- <a href="http://file:///C:/Documents%20and%20Settings/mrossiter/My%20Documents/MROSSITER/Unified/-%09www.hds.com/products/storage-software/hitachi-command-suite.html">Hitachi Command Suite.</a>

- Lesen Sie was <a href="http://blogs.hds.com/hu/2012/04/the-buzz-about-hus.html">Hu Yoshida über Hitachi Unified Storage</a> zu sagen hat

- Hören Sie den Kommentar von <a href="http://blogs.hds.com/cloud/">Miki Sandorfi</a>zu dieser Meldung

- Folgen Sie uns auf <a href="http://twitter.com/HDS_DE">Twitte</a>r

- Kontaktieren Sie uns auf <a href="http://www.linkedin.com/groups?mostPopular=&gid=36069">LinkedIn</a>

- Besuchen Sie uns auf <a href="http://www.facebook.com/#!/pages/Hitachi-Data-Systems-Deutschland-wwwmy-hdsde/211559738912646">Facebook</a>

Über Hitachi Ltd.:

Hitachi Ltd. (NYSE: HIT / TSE: 6501) mit Hauptsitz in Tokio, Japan, ist einer der führenden globalen Elektronikkonzerne mit rund 360.000 Mitarbeitern weltweit. Das Unternehmen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2010 (mit Ende 31. März 2011) konsolidierte Umsätze in Höhe von 112,2 Milliarden US-Dollar. Hitachi richtet seine Aktivitäten verstärkt auf den Bereich sozialer Innovationen aus. Zu diesem Feld zählen Informations- und Telekommunikationssysteme, Energie, Umwelt, Industrie- und Transportwesen sowie soziale und urbane Systeme samt der zugehörigen Schlüsseltechnologien. Weitere Informationen über Hitachi finden Sie unter http://www.hitachi.com.

Für weitere Informationen über die Speicherlösungen von Hitachi Data Systems: www.hds.de
Hardware
[pressebox.de] · 25.04.2012 · 15:05 Uhr · 230 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

31.01. 10:00 | (00) Frl-Domains: Friesisch herb
30.01. 17:36 | (00) Bäckerei Max Lang mit den Instrumenten der Insolvenzordnung neu aufstellen
30.01. 17:32 | (00) Familienbilder in Deutschland und Frankreich
30.01. 17:23 | (00) Continental vollzieht Veyance-Erwerb nach Freigabe durch brasilianische ...
30.01. 17:03 | (00) laRhea - Neues Logo, neue Marke, neues Versprechen
30.01. 17:00 | (00) Stampflehmbauteile
30.01. 16:55 | (00) Der neue Opel Corsa ist das Auto der Vernunft 2015
30.01. 16:44 | (00) Contentserv als Technologieführer im LNC PIM Market Performance Wheel bestätigt
30.01. 16:44 | (00) Silvia Ziolkowski ist neue Partnerin bei den Kursoptimierern
30.01. 16:32 | (00) Die CTO Balzuweit GmbH spendet 1.500 € an das Weraheim in Stuttgart
30.01. 16:31 | (00) ISE 2015: spo-comm präsentiert aktuelle Digital-Media Lösungen
30.01. 16:22 | (00) Einführung in die EVB-IT
30.01. 16:09 | (00) Hausausstellung 2015 bei der Maschinenfabrik Berthold Hermle AG
30.01. 15:59 | (00) iRoom: Intelligente neue iPad Wand-Dockingstation mit Steuerungsfunktion
30.01. 15:55 | (00) 2015 - Neuheiten für den Radsport vom Mountainbike bis zum Rennrad
30.01. 15:53 | (00) E-Bike 2015: Sport, Komfort und Innovation
30.01. 15:52 | (00) Gesund in Stöcken: Kurs zur Stressbewältigung
30.01. 15:52 | (00) Aktuelle Studie: Illegales Glücksspiel in Nordrhein-Westfalen boomt
30.01. 15:27 | (00) Neuer Geschäftsführer bei Z-LASER / FREIBURG
30.01. 15:15 | (00) Droht der österreichischen Gastronomie das gleiche Schicksal wie der bayerischen ...
30.01. 15:13 | (00) Verloren im Netz - Wie viel Internet tut gut?
30.01. 15:13 | (00) Wie wär´s denn mit dem Fahrrad-Führerschein?
30.01. 15:13 | (00) Ganzheitlich planen und schützen
30.01. 15:06 | (00) Schüler entwickeln und starten selbstgebaute Miniatur-Satelliten / Zweiter ...
30.01. 14:58 | (00) iTAC mit neuem IoT- und BI-Lösungsportfolio auf der APEX 2015
30.01. 14:57 | (00) Wünsche des Kunden müssen auf Machbarkeit überprüft werden
30.01. 14:55 | (00) Das Saarland punktet mit dem kleinsten Fünf-Sterne-Hotel Deutschlands
30.01. 14:55 | (00) WHS startet im Gebiet "Neckarterrasse" mit zweitem Bauabschnitt
30.01. 14:51 | (00) ebm-papst unterstützt Crailsheim Merlins
30.01. 14:48 | (00) Ein mehr als gelungener Auftritt – Anrei überzeugt auf der imm cologne mit ...
30.01. 14:42 | (00) Bonussystem / Rückvergütung für die Branchensoftware für den Lebensmittelhandel ...
30.01. 14:37 | (00) move)log®: Lagerverwaltungssoftware/ LVS auf Basis von Microsoft Dynamics(TM) ...
30.01. 14:36 | (00) Rückblick imm cologne 2015: bpi solutions überzeugt mit Fachwissen und best ...
30.01. 14:31 | (00) Volles Haus bei den Berliner Dachdeckern
30.01. 14:27 | (00) GarantieHebelPlan '08 - Schadensersatzansprüche von geschädigten Anlegern ...
30.01. 14:20 | (00) Starker Bauhelfer: Liebherr gestaltet neuen Webauftritt mithilfe des Content ...
30.01. 14:19 | (00) Avnet bietet Business Partnern in Deutschland ab sofort HP 3PAR Flash Demo- ...
30.01. 14:18 | (00) Automatisches Kommissionieren von Platten im Hochregallager
30.01. 14:03 | (00) Xemo NC versteht sich besonders gut mit der Ethernet-Schnittstelle
30.01. 14:02 | (00) Neuer Steuerungsprozessor macht mehr Tempo
30.01. 14:00 | (00) Software-Architektur Konferenz OOP auch im 24. Jahr erfolgreich!
30.01. 14:00 | (00) Lange Nacht der Weltreligionen - Religion und Gewalt
30.01. 13:53 | (00) Dino- und Snackbeeren gehen in den Einzelhandel
30.01. 13:52 | (00) 2015 - das Jahr der Frauen? Da geht noch mehr! - Bundestag gibt ...
30.01. 13:45 | (00) Mindestlohn erzeugt zu viel Bürokratie für das Handwerk
30.01. 13:43 | (00) Social Intranet Software - das deutsche Intranet 2.0 JaOffice erhält ein ...
30.01. 13:42 | (00) Mehr Informationen, mehr Nutzen: Die neue Halfar-Webseite
30.01. 13:34 | (00) Silberne Ehrennadel für Helmut Stadter
30.01. 13:27 | (00) Bürgermeister des Jahres: Jetzt bewerben!
30.01. 13:25 | (00) IAV setzt auf schlankes SAP-Archiv von KGS
30.01. 13:19 | (00) 2015 im Fokus: Selbststeuerung und zielgenaue Kommunikation, Gefährdungsanalyse, ...
30.01. 13:15 | (00) PARAMOUNT PICTURES und SEA LIFE EUROPA starten SpongeBobs Schwammjagd
30.01. 13:12 | (00) "...UND ACTION! "
30.01. 13:07 | (00) Achtung Langfinger! Grabräuber Event im Berlin Dungeon
30.01. 13:00 | (00) Was sind Ihre Messestrategien?
30.01. 12:58 | (00) Kontroll-und Regel-Wut durch die Hintertür
30.01. 12:58 | (00) Eintracht Braunschweig trägt Kopfhörer von Soul!
30.01. 12:57 | (00) jimssquare hilft Kunden und Arbeitsaufwände systematisch zu bewerten
30.01. 12:44 | (00) Regionspräsident führt Gespräche zu Gesundheitswirtschaft in China
30.01. 12:40 | (00) Bleibt die Saxo Bank auf den neu berechneten Verlusten ihrer Kunden aus den ...
30.01. 12:35 | (00) Komplexe Präzisionsbauteile als Umformteil herstellen
30.01. 12:30 | (00) Nachhilfe für die Nachhilfe
30.01. 12:25 | (00) Geschlossene Fonds: Vollständige Rückabwicklung kann verlangt werden
30.01. 12:25 | (00) Neu im Spielplan: Mark Ravenhills "Wir sind die Guten"
30.01. 12:23 | (00) Rekordjahr 2014: Cloud-Kommunikationspionier Nexmo steigert API-Aufrufe um 100 ...
30.01. 12:13 | (00) Die Biosphäre kürt das schönste Besucherfoto
30.01. 12:13 | (00) Generation Pfalz: 20 Vorzeigebetriebe für den Pfälzer Wein gesucht
30.01. 12:08 | (00) Eleganz trifft Power: Neue leistungsstarke Multimedia-Notebooks der Satellite ...
30.01. 11:57 | (00) Pflege der Naturschutzfläche fördert Seidelbast und Wacholder
30.01. 11:50 | (00) Tetra Pak ernennt Charles Héaulmé zum Vice President Europe & Central Asia
30.01. 11:47 | (00) Elektromobilität ist die Technik der Zukunft
30.01. 11:41 | (00) Live-Hacking zeigt oft nur die halbe Wahrheit
30.01. 11:41 | (00) Geschlossene Fonds: Anleger müssen über Innenhaftungsrisiko aufgeklärt werden - ...
30.01. 11:35 | (00) Neues Fernstudium: MBA Finance, Strategie & Accounting
30.01. 11:15 | (00) Weltpremiere bei Caseking: Super Flower bringt in Kooperation mit der ...
30.01. 11:14 | (00) Bücher von Self Publishing Autoren bei den Lesern beliebt
30.01. 11:12 | (00) OpenLimit Holding AG: Christian Fuessinger Interims Chief Financial Officer der ...
30.01. 11:03 | (00) Multi-Core Hutschienen-PC mit Fernwartung!
30.01. 11:02 | (00) Förderung von Frauen in Führungspositionen: Gesetzentwurf zur Frauenquote in ...
30.01. 11:01 | (00) Netzentgelte im Fokus
30.01. 10:49 | (00) heat 11 rüstet Customer Center der List AG aus
30.01. 10:47 | (00) FXFlat Wertpapierhandelsbank GmbH nimmt Bankgeschäfte auf
30.01. 10:38 | (00) Promenade mit Weinbrenner und viele weitere spannende Themenrundgänge durch ...
30.01. 10:37 | (00) gate-Unternehmen Dynamify GmbH schließt zweite Finanzierungsrunde ab
30.01. 10:34 | (00) Große Resonanz beim Cloud Winter Summit
30.01. 10:31 | (00) Partner für die digitale Revolution gesucht
30.01. 10:30 | (00) Karrieretag auf der Facility Management Messe 2015
30.01. 10:29 | (00) Interne Kontrollsysteme in öffentlichen Verwaltungen
30.01. 10:25 | (00) Zum 25-jährigen Geburtstag präsentiert FootJoy einen neuen Weathersof-Handschuh ...
30.01. 10:19 | (00) APPgestimmte Kommunikation
30.01. 10:16 | (00) Tarifrunde ergebnislos vertragt
30.01. 10:11 | (00) Soka-Welpen sind nicht immer das ideale Geschenk
30.01. 10:10 | (00) Der ewige Streit um Steuersätze für Sokas
30.01. 10:09 | (00) BGH-Urteil kein Freibrief für Tierhalter
30.01. 10:05 | (00) Gesundheitsgefahren am Arbeitsplatz erkennen
30.01. 10:04 | (00) Auszeichnung - TÜV SÜD zählt zu deutschen Weltmarktführern
30.01. 10:03 | (00) InfraServ Gendorf gehört zu Deutschlands Top-Arbeitgebern
30.01. 10:02 | (00) Tablet-Tastaturen erleichtern das Arbeiten
30.01. 10:00 | (00) Test LG 65UB980V: Oberklasse-4K-TV mit webOS und Harman-Kardon-Sound
30.01. 10:00 | (00) Highspeed extrem günstig: Monatlich kündbare Allnet-Flat mit LTE nur 12,95 Euro
 

News-Suche

 

News-Archiv