News
 

Hisbollah kooperiert angeblich mit syrischem Militär

Kuwait-Stadt (dts) - Die libanesische Hisbollah und das syrische Militär haben angeblich eine weitreichende Kooperation im Konflikt mit Israel vereinbart. Dies berichtet die kuwaitische Zeitung "Al-Rai" unter Berufung auf anonyme Quellen. Die Hisbollah-Miliz und die syrische Armee hätten nun gemeinsame Kommandostellen bezogen, um zukünftige Operationen zu koordinieren.

Diese sollen Luft-, See- und Landeinsätze beinhalten. Offenbar sollen auch Pläne für Angriffe auf Israel sowie die Verteidigung des Libanon im Falle einer israelischen Offensive bestehen. Auch der libanesische Premierminister Hariri und der syrische Präsident Assad trafen sich am Montag, um die Koordinierung zwischen den beiden Staaten zu konsolidieren. Hariri hatte Damaskus zum wiederholten Male in diesem Jahr besucht. Dies wird als Zeichen eines wieder wachsenden Einflusses Syriens auf Libanon gewertet, nachdem Syrien 2005 seine Truppen aus dem Nachbarland abgezogen hatte.
Nahost / Syrien / Libanon / Hisbollah
30.08.2010 · 18:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen