News
 

Hiroshima gedenkt Atombombenabwurfs vor 67 Jahren

Tokio (dpa) - Fukushima und Hiroshima: Beim Gedenken an den ersten Atombombenabwurf auf die japanische Stadt Hiroshima vor 67 Jahren haben viele Teilnehmer gegen Atomkraftwerke protestiert. Der Bürgermeister von Hiroshima, Kazumi Matsui, rief zur Verschrottung aller Atomwaffen auf der Welt auf. Er forderte die Führer aller Atommächte auf, Hiroshima zu besuchen. Insgesamt 50 000 Menschen erinnerten an die Katastrophe im Jahr 1945, darunter zahlreiche Teilnehmer aus der Region um Fukushima.

Atom / Gedenktage
06.08.2012 · 11:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen