News
 

Hinweise auf US-Überwachung von Merkels Handy - Telefonat mit Obama

Berlin (dpa) - Das Handy von Bundeskanzlerin Angela Merkel ist möglicherweise von US-Geheimdiensten überwacht worden. Die Bundesregierung habe entsprechende Informationen erhalten und bei der US-Regierung «um sofortige und umfassende Aufklärung gebeten», teilte Regierungssprecher Steffen Seibert mit. Die Kanzlerin telefonierte deswegen mit US-Präsident Barack Obama. Sie habe betont, dass dies «einen gravierenden Vertrauensbruch» darstellen würde. Auch die SPD verlangte Aufklärung.

Bundesregierung / USA
23.10.2013 · 23:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen