News
 

Hintermänner der Flatrate-Bordelle noch im Dunkeln

Fellbach (dpa) - Nach der Schließung von zwei sogenannten Flatrate-Bordellen in Baden-Württemberg sucht die Polizei nach Hintermännern. Er bezweifle, dass allein eine 25 Jahre alte Frau und ein 25-Jähriger die Betreiber der «Pussy-Clubs» gewesen seien, sagte der Stuttgarter Oberstaatsanwalt in Fellbach. In den Bordellen wird mit Sex nach Belieben zum Festpreis geworben. Am Sonntag waren bei einer Großrazzia bundesweit vier Bordelle durchsucht worden. Die Etablissements in Heidelberg und bei Stuttgart wurden geschlossen.
Gesellschaft / Prostitution
28.07.2009 · 12:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen