News
 

Hintergrund: Wichtige Werke von Herta Müller

Stockholm/Hamburg (dpa) - Die Werke der deutsch-rumänischen Autorin Herta Müller sind geprägt von ihren Erfahrungen im totalitären System des Ceausescu-Regimes. Sie schreibt gegen das Vergessen. Wichtige Werke, die früher bei Rowohlt herauskamen und jetzt bei Hanser erscheinen:

- «Niederungen» (1984), Erzählungen

- «Der Mensch ist ein großer Fasan auf der Welt» (1986), Erzählungen

- «Barfüßiger Februar» (1987), Erzählungen

- «Reisende auf einem Bein» (1989), Prosa

- «Der Teufel sitzt im Spiegel» (1991), Essays

- «Der Fuchs war damals schon der Jäger» (1992), Roman

- «Herztier» (1994), Roman

- «Hunger und Seide» (1995), Essays

- «Heute wär ich mir lieber nicht begegnet» (1997), Roman

- «Der Fremde Blick oder das Leben ist ein Furz in der Laterne» (1999), Essays

- «Im Haarknoten wohnt eine Dame» (2000), Collagen

- «Der König verneigt sich und tötet» (2003), Essays

- «Die blassen Herren mit den Mokkatassen» (2005), Text-Bild- Collagen.

- «Atemschaukel» (2009), Roman

Literatur / Nobelpreise
08.10.2009 · 13:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen