News
 

Hintergrund: Was bekomme ich für eine Billion Euro?

Geld bis zum Abwinken. Archivfoto: Deutsche Bundesbank

Berlin (dpa) - Schuhe, Autos, Häuser oder gleich eine ganze Insel? In der Euro-Schuldenkrise hantieren die EU-Chefs mit der unglaublichen Zahl von einer Billion Euro - oder in Zahlen 1 000 000 000 000.

Was man dafür alles kaufen könnte, kann sich wohl niemand so recht vorstellen. Ein paar Vorschläge:

- Alle 30 Dax-Unternehmen wären dafür locker zu haben: 636 Milliarden Euro beträgt der Börsenwert der Topliga derzeit. Von den restlichen 364 Milliarden Euro wären also noch etwa 364 000 sehr schicke Villen drin.

- In Deutschland könnte der Bund in den kommenden drei Jahren gemessen an 2011 alle Ausgaben bestreiten.

- Mit dem Geld könnte nach Zahlen der FU Berlin noch einmal eine halbe Deutsche Einheit bezahlt werden.

- Und wer schon mal dabei ist: Von 1000 Milliarden Euro ließe sich zehn Jahre lang der «Aufbau Ost» finanzieren.

- Wer will, könnte davon jedem Menschen auf der Welt 142 Euro schenken - und hätte sogar noch ein paar Zerquetschte übrig.

EU / Finanzen
27.10.2011 · 22:48 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen