News
 

Hintergrund: US-Soldaten im Ausland

Särge mit toten US-Soldaten kehren aus dem Irak zurück (Archiv).Großansicht

Berlin (dpa) - Die US-Army zählte nach Angaben des Verteidigungsministeriums in Washington Ende 2010 insgesamt knapp 1,43 Millionen aktive Militärangehörige. 291 651 dieser Soldaten leisteten zu diesem Zeitpunkt ihren Dienst im Ausland, 17 588 von ihnen auf US-Kriegsschiffen.

In Kampfeinsätzen:
- in Afghanistan103 700
- im Irak85 600

Darüber hinaus stationiert:

in Ostasien und dem Pazifikraum44 537
davon in Japan35 329
im restlichen Asien und Nordafrika5 786
davon in Bahrain1 401
in Katar602
in Pakistan146
in Afrika südlich der Sahara1 731
davon in Dschibuti1 373
in Amerika (außerhalb der USA)1 958
davon in der US-Basis Guantanamo auf Kuba936
in Europa und der früheren Sowjetunion80 102
davon in Deutschland54 431
in Italien9 779
in Großbritannien9 318
USA / Afghanistan
23.06.2011 · 13:56 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen