News
 

Hintergrund: Pyeongchangs knappe Niederlagen

Durban (dpa) - In seinen ersten beiden Anläufen hat Pyeongchang zwei knappe Niederlagen gegen Vancouver und Sotschi erlitten. Bei der Wahl für die Winterspiele 2010 verlor der südkoreanische Kandidat mit 53:56 gegen Vancouver, vier Jahre später unterlag Pyeongchang dem russischen Bewerber Sotschi mit 47:51.

Dabei lag Pyeongchang nach den ersten Wahlgängen jeweils in Führung, konnte im entscheidenden zweiten Wahlgang jedoch nicht ausreichend viele Stimmen vom ausgeschiedenen Mitbewerber Salzburg bekommen. Experten rechnen damit, dass die Koreaner wieder die meisten Einstandsstimmen erhalten und dann entscheidend sein wird, wohin die Voten des Außenseiters Annecy gehen.

Winterspiele 2010

1. Runde2. Runde
Vancouver4056
Pyeongchang5153
Salzburg16-

Winterspiele 2014

Sotschi3451
Pyeongchang3647
Salzburg25-
Olympia / 2018 / Pyeongchang
06.07.2011 · 13:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen