News
 

Hintergrund: Nord- und Südkorea in Zahlen

Berlin (dpa) - Extreme Gegensätze prägen die koreanische Halbinsel. Der einst arme Süden entwickelte sich zu einem wohlhabenden Land mit einer freien Gesellschaft. Der an Bodenschätzen reiche Norden wurde unter kommunistischen Diktatoren ein bettelarmer Staat.

NordkoreaSüdkorea
Fläche in Quadratkilometern122 76299 720
Einwohner (2010)24,3 Mio48,8 Mio
Lebenserwartung Männer in Jahren65,277,0
Lebenserwartung Frauen in Jahren71,983,8
BIP in US-Dollar (2009)22,4 Mrd833,0 Mrd
BIP pro Kopf in US-Dollar (2009)96017 117
Export nach Deutschland (2010), Euro26 Mio11 103 Mio
Import aus Deutschland (2010), Euro19 Mio10 259 Mio
Truppenstärke insgesamt1 190 000655 000
Kampfpanzer3 5002 750
Artilleriegeschütze21 00010 774
Boden-Boden-Raketen6430
einsatzbereite Kampfflugzeuge620490
Kriegsschiffe347
Konflikte / Nordkorea
13.04.2012 · 13:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen