News
 

Hintergrund: Klose stellt Müllers Torrekord ein

Hamburg (dpa) - Die deutschen Spieler mit den meisten Toren bei Fußball-WM-Endrunden:

14 Tore: Gerd Müller 1970/1974, Miroslav Klose 2002-2010

11 Tore: Jürgen Klinsmann 1990-1998

10 Tore: Helmut Rahn 1954/1958

9 Tore: Uwe Seeler 1958-1970, Karlheinz Rummenigge 1978-1986

8 Tore: Rudi Völler 1986-1994

7 Tore: Hans Schäfer 1954-1962

6 Tore: Max Morlock 1954, Helmut Haller 1962-1970, Lothar Matthäus 1982-1998

5 Tore: Franz Beckenbauer 1966-1974, Lukas Podolski 2006/2010

Fußball / WM / Statistik / Torschützen / Deutschland
04.07.2010 · 08:41 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
05.12.2016(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen