News
 

Hintergrund: Kernkraftwerk Emsland

Lingen (dpa) - Das Kernkraftwerk Emsland (KKE) im niedersächsischen Lingen ist seit 1988 in Betrieb. Der vom RWE- Konzern betriebene 1400 Megawatt-Block produziert pro Jahr rund elf Milliarden Kilowattstunden Strom - genug für 3,5 Millionen Haushalte.

Rund 600 Mitarbeiter sind nach Angaben eines RWE-Sprechers in Lingen bei dem Kraftwerk beschäftigt. Ende 2002 wurde auf dem Kraftwerksgelände das Standortzwischenlager Lingen in Betrieb genommen. Die im Kraftwerk anfallenden Brennelemente werden dort in Castorbehältern zwischengelagert.

Energie / Atom / Bundesregierung
26.08.2010 · 12:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen