News
 

Hintergrund: G8-Gipfel seit Genua

Demo gegen die Weltbank und den G8-Gipfel. Proteste auf den Philippinen.
Hamburg/L'Aquila (dpa) - Die Staats- und Regierungschefs der G8 treffen sich jährlich zu einem Gipfel. Die dreitägigen Treffen seit 2001 und ihre Gastgeber:

- Genua, Italien, Juli 2001, Silvio Berlusconi

- Kananaskis Village, Kanada, Juni 2002, Jean Chrétien

- Evian-les-Bains, Frankreich, Juni 2003, Jacques Chirac

- Sea Island, USA, Juni 2004, George W. Bush

- Gleneagles, Schottland/GB, Juli 2005, Tony Blair

- Sankt Petersburg, Russland, Juli 2006, Wladimir Putin

- Heiligendamm, Deutschland, Juni 2007, Angela Merkel

- Toyako, Japan, Juli 2008, Yasuo Fukuda

- L'Aquila, Italien, Juli 2009, Silvio Berlusconi

- Huntsville, Kanada, Juni 2010, Stephen Harper (voraussichtlich)

G8 / Gipfel
08.07.2009 · 12:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen