News
 

Hintergrund: Fußballwetten

Hamburg (dpa) - Fußballwetten sind die beliebtesten Sportwetten. Gezockt wird im Wettbüro oder - immer häufiger - im Internet.

In Deutschland ist das eigentlich nicht erlaubt, denn der 2008 in Kraft getretene Glücksspielstaatsvertrag verbietet das Veranstalten und Vermitteln öffentlicher Glücksspiele im Internet. Aufträge beim staatlich lizenzierten Wettanbieter Oddset können nur in den Lotto-Annahmestellen abgegeben werden.

Allerdings finden sich im Netz unzählige Anbieter von Sportwetten, in der Regel mit Sitz im Ausland. Kaum jemand schert sich darum, dass illegales Internet-Glücksspiel auch für das deutsche Publikum im Überfluss angeboten wird. Tausende machen mit.

Die Möglichkeiten für Fußballwetten sind riesig. Während sich der Zocker im Wettbüro im Vorfeld per Kreuzchen etwa auf den Sieger festlegt, hat er im Internet sogar die Möglichkeit auf laufende Spiele zu tippen. Dabei kann er nicht nur auf das nächste Tor, sondern zum Beispiel auch auf die nächste rote Karte setzten. Zu den gängigsten Wettarten gehören:

- Einzelwette: Der Spieler sagt den Ausgang des Spiels voraus (Heimsieg, Auswärtssieg oder Unentschieden).

- Ergebniswette: Hier wird auf das genaue Ergebnis gesetzt, etwa 2:1 für den Verein xy.

- Halbzeit- Endstandswette: Der Spieler muss nicht den genauen Spielstand, sondern nur die Tendenz angeben. Er tippt, wer zur Halbzeit führt und wer gewinnt.

- Kombinationswette: Es wird auf verschiedene Fußballspiele gesetzt. Um zu gewinnen, muss die gesamte Tippreihe richtig sein.

- Systemwette: Sie besteht aus mehreren Kombiwetten. Allerdings müssen nicht alle Tipps richtig sein.

- Livewette: Hier wird während des laufenden Spiels gewettet. Die Möglichkeiten sind vielfältig: Wer schießt das nächste Tor?, Welcher Spieler erhält die nächste gelbe Karte, welche Mannschaft den nächsten Eckstoß?

Fußball / Kriminalität / Wetten
21.11.2009 · 21:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen