News
 

Hintergrund: Doktortitel macht sich bezahlt

Berlin (dpa) - Höhere Karrierechancen und deutlich mehr Gehalt: Bis zum Doktortitel ist es ein langer Weg, doch für einige Promovierte zahlt sich die Anstrengung in barer Münze aus. «Ein Doktortitel kann beim Berufseinstieg im Idealfall einen Unterschied von bis zu 15 000 Euro pro Jahr ausmachen.»

Das sagt Sörge Drosten, Partner bei der Unternehmensberatung Kienbaum, im Gespräch mit der Nachrichtenagentur dpa. Gründe dafür sind nach Ansicht des Diplom-Kaufmanns, der selbst einen «Dr.» im Namen trägt, dass Promovenden einerseits zu den 10 bis 15 Prozent Besten eines Jahrgangs gehören. «Außerdem verfügen sie nach Abschluss der Promotion häufig schon über ein großes Maß an Berufserfahrung.»

In manchen Fachrichtungen ist der Doktortitel quasi als Eintrittskarte für den Beruf zu sehen. «Bei Chemikern oder Ingenieuren ist die Promotionsrate auffällig hoch», betont Drosten. Da hier die Promotion in aller Regel etwas länger dauere, sammelten die Doktoranden auch entsprechend viel Erfahrung, was sie bei den Gehaltsverhandlungen in die Waagschale werfen könnten. «Je praxisorientierter eine solches Vorhaben ist, desto wertvoller ist es dann auch. Nur für den Titel allein wird man aber nicht belohnt», fügt er hinzu.

Als einen weiteren, unterschwelligen Grund für den möglichen Karriere-Schub nennt der Unternehmensberater die «Kompetenzvermutung», mit der er den Vorschuss an Glaubwürdigkeit meint, die viele Menschen jemanden mit den zwei zusätzlichen Buchstaben im Namen zugestehen. Das gelte insbesondere für Branchen mit großer Außenwirkung - wie etwa für Unternehmensberater.

Die Entscheidung für oder gegen eine Promotion sollte seiner Ansicht nach immer gut geplant sein: «Je älter man wird, desto kritischer wird es. Viel älter als 32 sollte man nicht sein», findet der Berater und fügt hinzu: «Außerdem vergehen bis dahin fünf Jahre, in denen man nicht unbedingt sehr viel verdienen kann, während Gleichaltrige schon im Beruf stehen.»

Verteidigung / Wissenschaft / Guttenberg
18.02.2011 · 23:13 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen