News
 

Hintergrund: Die Stadt Zittau

Berlin (dpa) - Zittau liegt im im äußersten Südosten der Oberlausitz und Sachsens im Dreiländereck Deutschland-Polen-Tschechien.

Die 1238 erstmals urkundlich erwähnte Kleinstadt ist eingebettet in das Zittauer Becken, umgeben vom Zittauer Gebirge, den Ausläufern des Jeschken- und Isergebirges sowie des Lausitzer Berglandes. In Zittau leben gut 28 000 Menschen. Die Stadt gehört zum Landkreis Görlitz, dem östlichsten Landkreis Sachsens - und Deutschlands insgesamt.

Der Fluss Mandau fließt durch die Stadt hindurch und mündet in die Lausitzer Neiße. Diese fließt im Osten Zittaus entlang und bildet die Grenze zu Polen.

Wetter / Hochwasser
08.08.2010 · 09:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen