News
 

Hilfspaket von 130 Milliarden Euro für Griechenland geschnürt

Brüssel (dpa) - Seit Wochen wurde darauf gewartet, nun ist die Einigung in letzter Minute da: Griechenland bekommt ein zweites Hilfspaket in Höhe von 130 Milliarden Euro. Das Hilfspaket ist verbunden mit einer Reihe von politischen Reform-Auflagen für die Regierung in Athen. Die Euro-Finanzminister beschlossen in Brüssel auch stärkere Kontrollen der griechischen Politik und ein Sperrkonto, von dem die Schulden zurückgezahlt werden sollen. Die privaten Gläubiger, also Banken, Versicherungen und Fonds, werden stärker zur Kasse gebeten als geplant. Darauf hatte die Eurogruppe gepocht.

EU / Finanzen / Eurogruppe / Griechenland
21.02.2012 · 06:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen