News
 

Hilary Swank sorgt mit Bekenntnis zum Nackt-Schlafen für Aufregung

Los Angeles (dts) - Die zweifache Oscar-Preisträgerin Hilary Swank hat mit Äußerungen über ihr Schlafverhalten in den USA für Aufregung gesorgt. In einem Interview mit der Frauenzeitschrift "Marie Claire" sagte Swank, dass sie grundsätzlich nackt schlafe. Dabei würde der sechsjährige Sohn ihres Lebensgefährten sie immer nackt sehen, wenn er morgens ins Schlafzimmer kommt. "In 30 Jahren wird der Junge in einem Buch darüber berichten, wie er gezwungen wurde, sich jeden Morgen Papas nackte Freundin anzugucken", kommentierte die "Los Angeles Times"-Bloggerin Elizabeth Snead.
DEU / Leute / Hilary Swank
20.10.2009 · 11:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen