News
 

Hiddensee-Eisbrecher «Ranzow» kaputt

Stralsund (dpa) - Der eisbrechende Tonnenleger «Ranzow» wird der vom Eis eingeschlossenen Ostseeinsel Hiddensee in den nächsten Tagen nicht zu Hilfe kommen können. Das Spezialschiff habe einen Schaden an der Ruderanlage und müsse in die Werft. Das sagte Karl- Albert Stüwe vom Wasser- und Schifffahrtsamt der dpa. Ursache sei die Belastung der vergangenen Tage. Vorgestern war die «Ranzow» vor Hiddensee an Eisauftürmungen gescheitert und musste umkehren. Wie lange die Reparatur in der Volkswerft dauert, war zunächst unklar.
Wetter / Ostsee
03.02.2010 · 13:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen