News
 

Hessische Umweltministerin will Endlager-Frage schnell lösen

Wiesbaden (dts) - Die hessische Umweltministerin Lucia Puttrich (CDU) hat sich für eine schnelle Lösung der Atomendlager-Frage ausgesprochen. "Die Endlagerfrage ist ein drängendes Problem und auch eines, das man nicht auf ein Bundesland alleine beschränken kann", sagte die Politikerin im Deutschlandfunk. Sollte es bei der Erkundung von Gorleben als Endlager keinen Erfolg geben, müssten "auch andere bereit sein, zu einer Lösung beizutragen", so Puttrich.

Möglichen Klagen von Energieunternehmen gegen eine Abschaltung von Atomkraftwerken sieht Puttrich gelassen entgegen. Das der Zeitpunkt des Ausstiegs vorgezogen werde, sei eine "politische Entscheidung", mit der sich die Unternehmen "auseinandersetzen" müssten, so die Umweltministerin.
DEU / Parteien / Energie
01.06.2011 · 08:40 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen