ZenAD.de - Das TKP NETZWERK!
 
News
 

Hessen-SPD unterstützt Gabriel bei Rente mit 67

Berlin (dpa) - Im Streit um die Rente mit 67 stellt sich die Hessen-SPD hinter die Parteiführung. Landeschef Thorsten Schäfer- Gümbel lobte im «Tagesspiegel» das Konzept von Parteichef Sigmar Gabriel. Die SPD nehme damit die Überprüfungsregelung und sich selbst ernst. Er bezog sich damit auf eine Gesetzesstelle, wonach der Renteneinstieg von der Arbeitsmarktsituation für Ältere abhängig gemacht werden soll. Das Ergebnis bei einer Quote von 20 Prozent sei eindeutig, sagte Schäfer-Gümbel. Er appellierte an die SPD- Bundestagsfraktion, die Aussetzung der Rente mit 67 zu unterstützen.

Parteien / SPD / Rente
21.08.2010 · 08:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen