News
 

Hessen: Polizei erschießt ausgebrochenen Berberaffen

Darmstadt (dts) - Im hessischen Pfungstadt bei Darmstadt hat heute ein aus einem Tierpark ausgebrochener Berberaffe für Aufregung gesorgt. Wie die Polizei mitteilte, sei das Tier gegen 11:40 Uhr aus seinem Gehege entwichen. Die Beamten versuchten zunächst, einen Spezialisten zur Betäubung des Pavians zu verständigen. Als das als angriffslustig geltende Tier jedoch plötzlich auf eine Radfahrerin zurannte, töteten die Beamten den Berberaffen mit zwei Schüssen. Der Pavian hatte offenbar aus eigener Kraft das Gitter überwunden. Der Tierpark wurde nach dem Vorfall bis auf weiteres geschlossen.
DEU / HES / Polizeimeldung / Tiere / Kurioses
20.03.2010 · 17:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen