News
 

Hessen: Implodierter Fernseher verursacht Brand mit hohem Sachschaden

Pfungstadt (dts) - Im südhessischen Pfungstadt bei Darmstadt hat ein implodierter Fernseher am Donnerstagabend für einen Brand mit hohem Sachschaden gesorgt. Wie die örtliche Polizei mitteilte, war das TV-Gerät gegen 23:20 Uhr implodiert, als alle drei Hausbewohner bereits schliefen. Nach dem Vorfall entstand im Wohnraum ein Brand mit starker Rauchentwicklung.

Zwei Bewohner konnten sich selbst aus dem Haus retten, eine 92-jährige Frau wurde von der Feuerwehr aus dem Gebäude geholt. Alle drei Personen wurden nicht verletzt, rein vorsorglich jedoch in ein Krankenhaus gebracht. Nach ersten Schätzungen dürfte der entstandene Sachschaden die Höhe von circa 30.000 Euro erreichen.
DEU / HES / Polizeimeldung / Unglücke / Kurioses
08.04.2011 · 07:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen