News
 

Hessen: Frau erschlägt Schlange im Garten

Heppenheim (dts) - Im hessischen Heppenheim hat die örtliche Polizei am Mittwoch einen ungewöhnlichen Anruf bekommen. Eine 68-jährige Frau hat in ihrem Garten eine Schlange mit einem Spaten erschlagen und daraufhin die Polizei gerufen. Die eingesetzten Beamten staunten nicht schlecht, als sie am Tatort die tote Schlange sahen.

Es handelte sich lediglich um eine Ringelnatter, die zudem trächtig gewesen war. Der Frau war offenbar nicht bewusst, dass diese Natterart in Deutschland unter besonderem Schutz steht und weder gestört, noch gefangen und schon gar nicht getötet werden darf. Die Beamten mussten daraufhin ein Strafverfahren wegen Verstößen gegen das Bundesnaturschutzgesetz und das Tierschutzgesetz in die Wege zu leiten.
DEU / Tiere / Polizeimeldung / Natur / Kurioses
06.07.2011 · 16:02 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen