News
 

Hessen: Ein Toter bei Massenunfall auf Autobahn

Kassel (dts) - In Nordhessen auf der Autobahn 7 ist am Dienstag ein Mann bei einem Massenunfall ums Leben gekommen, zwei weitere Personen wurden schwer verletzt. In den Unfall waren insgesamt fünf Lkw und ein Pkw verwickelt, teilte die Polizei mit. Zwei Lkw waren verkehrsbedingt auf der Autobahn in Richtung Norden zum Stehen gekommen.

Auf den zweiten Lkw fuhr ein Transporter auf. Auf diesen Autotransporter wiederum fuhr ein 48-jähriger Lkw-Fahrer mit einem Sattelschlepper auf. Durch die obere Ladekante des Transporters wurde das Führerhaus des 48-Jährigen nach innen gedrückt. Der Mann erlitt dadurch tödliche Verletzungen. Auf den Sattelschlepper fuhren dann noch ein Pkw und ein weiterer 40-Tonnen-Lkw auf. Der Fahrer des Transporters und eine weitere Person erlitten schwere Verletzungen, teilte die Polizei mit. Ein Gutachter wurde zur Ermittlung des genauen Unfallhergangs eingeschaltet.
DEU / HES / Polizeimeldung / Straßenverkehr
05.04.2011 · 19:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen