News
 

Hessen: Bewaffneter Räuber sperrt Opfer in Toilette ein

Darmstadt (dts) - In Darmstadt hat am Mittwochnachmittag ein bewaffneter Räuber sein Opfer in die Toilette eingesperrt. Wie die örtliche Polizei mitteilte, bedrohte der Täter den Inhaber eines Fahrrad-Geschäftes und erzwang die Herausgabe des Kasseninhaltes. Anschließend sperrte er den Geschäftsmann in der Toilette ein und flüchtete.

Eine neue Kundin hörte die Hilferufe des Eingesperrten und befreite ihn. Die sofort eingeleitete Fahndung nach dem Räuber verlief bislang negativ. Die Kriminalpolizei in Darmstadt hat die weiteren Ermittlungen übernommen.
DEU / HES / Polizeimeldung
07.09.2011 · 23:29 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen