News
 

Hessen: Autofahrer erleidet während Fahrt Herzinfarkt

Eschwege (dts) - Ein 74-jähriger Autofahrer hat gestern Nachmittag im hessischen Herleshausen während der Fahrt einen Herzinfarkt erlitten. Wie die Polizei Eschwege heute mitteilte, war der Mann auf der Kreisstraße 18 aus Herleshausen kommend in Richtung Herleshausen-Willershausen unterwegs. Im Bereich einer Einmündung erlitt der 74-Jährige einen Herzinfarkt und lenkte daraufhin sein Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn auf ein angrenzendes Wiesenstück und kam in einem Maschendrahtzaun zum Stehen. Ein Ersthelfer half dem Mann aus seinem Fahrzeug und alarmierte den Notarzt. Trotz Reanimationsversuchen verstarb der 74-jährige noch am Unfallort.
DEU / HES / Verkehr / Unfall
12.06.2009 · 08:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen