News
 

Hessen: 67-Jährige getötet - Ehemann dringend tatverdächtig

Bad Hersfeld (dts) - Im hessischen Bebra ist eine 67-jährige Frau offenbar von ihrem zwei Jahre älteren Ehemann getötet worden. Die Polizei hatte die 67-Jährige am Freitagabend tot im Schlafzimmer ihres Wohnhauses in der hessischen Kleinstadt aufgefunden. Nach den ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei in Bad Hersfeld und der Staatsanwaltschaft in Fulda wurde die Frau Opfer eines Gewaltverbrechens.

Als dringend Tatverdächtiger konnte der 69-jährige Ehemann in dem Wohnhaus festgenommen werden. Der Mann soll noch am Samstag einem Haftrichter vorgeführt werden, hieß es seitens der örtlichen Polizei. Weitere Hintergründe der Tat wurden zunächst nicht bekannt.
Vermischtes / DEU / HES / Polizeimeldung / Gewalt
22.02.2014 · 14:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen