News
 

Hessen: 65-Jähriger lag wochenlang tot in Wohnung

Gießen (dts) - Im hessischen Gießen hat die Polizei am Dienstag einen 65-jährigen Mann tot in dessen Wohnung gefunden. Vermutlich lag der Mann schon mehrere Wochen lang tot im Badezimmer, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Beamten waren auf das Opfer aufmerksam geworden, als ein Fahndungsteam den per Haftbefehl gesuchten Mann aufsuchen wollte, um den Befehl zu vollstrecken.

Daraufhin entdeckte die Polizei den Leichnam im Badezimmer der Wohnung. Überdies werde von einem Tötungsdelikt ausgegangen, da der Leichnam massive Verletzungen aufwies. Ersten Ermittlungen zufolge könnte die Tat bereits bis Mitte Dezember zurückliegen. Derzeit werde intensiv im persönlichen Umfeld des 65-Jährigen ermittelt. Die Ermittlungen dauern derzeit an.
DEU / HES / Polizeimeldung / Kriminalität
09.02.2011 · 14:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen