News
 

Hessen: 42-Jähriger soll Prostituierte vergewaltigt haben

Darmstadt (dts) - Nach der Vergewaltigung einer 21-jährigen Prostituierten hat die Polizei einen 42 Jahre alten Mann aus dem Landkreis Darmstadt-Dieburg festgenommen. Die junge Bulgarin hatte zuvor in Frankfurt bei der Polizei Strafanzeige erstattet. Nachdem es zunächst in der Wohnung des Verdächtigen "einvernehmlich zu sexuellen Handlungen gekommen" war, habe der 32-Jährige mehr Sex haben wollen, wozu die Prostituierte nach eigenen Angaben nicht bereit war. Der Mann soll die Frau dann eingeschlossen, geschlagen und gewürgt haben. In der Folge habe er Sex mit Gewalt durchgesetzt, sagte ein Polizeisprecher. Später habe der Mann die Frau zurückgefahren und ihr Geld gegeben. Mittlerweile ist der Beschuldigte in Untersuchungshaft. Zu den Vorwürfen machte er bisher keine Angaben.
DEU / HES / Sexualstraftaten
23.11.2009 · 17:26 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen