quasar bonus
 
News
 

Hessen: 34-Jähriger verstirbt nach Wohnungsbrand

Bad Vilbel (dts) - Im hessischen Bad Vilbel ist ein 34-jähriger Mann am Donnerstagmorgen bei einem Wohnungsbrand ums Leben gekommen. Wie die örtliche Polizei mitteilte, hatte ein Nachbar am frühen Morgen Qualm in dem Mehrfamilienhaus festgestellt, der aus der Wohnung des Mannes hervor stieg. Der Nachbar trat daraufhin die Tür ein und fand in der Wohnung den 34-jährigen Bewohner und dessen 64-jährigen Vater vor.

Nach bisherigen Erkenntnissen konnten beide Männer zunächst von dem Nachbarn gerettet werden. Der 34-Jährige wurde bei dem Brand jedoch schwer verletzt und verstarb noch während der ersten Hilfemaßnahmen in Bad Vilbel. Der 64-Jährige wurde mit Rauchgasvergiftungen in ein Krankenhaus gebracht. Bislang ist noch unklar, wie der Brand ausgebrochen ist.
DEU / HES / Polizeimeldung / Unglücke
04.08.2011 · 09:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen