News
 

Hessen: 18-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Groß-Umstadt (dts) - Ein 18-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall im hessischen Groß-Umstadt ums Leben gekommen. Wie die örtliche Polizei am Freitag mitteilte, befuhr der 18-Jährige mit seiner Maschine eine Kreisstraße und versuchte auf dieser, zwei vor ihm fahrende Pkw zu überholen. Dabei stieß er mit einem entgegenkommenden Pkw einer 37-jährigen Fahrerin zusammen.

Der 18-Jährige erlitt bei dem Zusammenstoß tödliche Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle, während die 37-Jährige leichte Verletzungen erlitt, wie die örtliche Polizei weiter mitteilte.
Vermischtes / DEU / HES / Polizeimeldung / Unglücke / Straßenverkehr
10.08.2012 · 19:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen