News
 

Hertie-Filialen schließen im Juli

Essen (dpa) - Hertie steht dicht vor dem endgültigen Aus: Die 54 Filialen der insolventen Kaufhauskette starten den Ausverkauf und schließen voraussichtlich Ende Juli. Der genaue Termin steht aber noch nicht fest. Hertie will das vom Verkaufserfolg abhängig machen. Übermorgen soll es Gespräche in Frankfurt mit den britisch- niederländischen Eigentümern und einer Investorengruppe geben. Die Investoren wollen die Filialen zu niedrigeren Mietpreisen übernehmen. Die Eigentümer favorisieren Einzellösungen.
Handel
24.06.2009 · 11:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen