News
 

Hertha legt Einspruch gegen Spielwertung ein

Berlin (dpa) - Hertha BSC legt beim Deutschen Fußball-Bund Einspruch gegen die Wertung des Relegations-Rückspiels bei Fortuna Düsseldorf ein. «Ein regulärer Spielbetrieb war für uns nicht mehr möglich», begründete Manager Michael Preetz diesen Schritt. Mit einem sportlichen Geschehen habe dies aber nichts mehr zu tun gehabt. Es gehe darum, dass die «irregulär zustande gekommene Spielwertung» aufgehoben werde. Über den Einspruch und damit auch den Aufstieg der Düsseldorfer entscheidet nun das DFB-Sportgericht.

Fußball / Bundesliga / Relegation / Düsseldorf / Berlin
16.05.2012 · 18:39 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
08.12.2016(Heute)
07.12.2016(Gestern)
06.12.2016(Di)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen