News
 

Hertha gibt Kaka nach Zypern ab

Berlin/Nikosia (dpa) - Fußball-Profi Kaka wechselt vom Bundesligisten Hertha BSC Berlin zum zypriotischen Meister und Champions-League-Teilnehmer Apoel Nikosia. Der brasilianische Abwehrspieler wechsele mit sofortiger Wirkung auf die Mittelmeerinsel, teilte Hertha BSC am Abend mit. Über die Modalitäten sei Stillschweigen vereinbart worden. Der 30-jährige Kaka hatte 2010 bereits für Omonia Nikosia gespielt. Mit diesem Wechsel seien die Transferaktivitäten abgeschlossen, teilte Hertha BSC mit.

Fußball / Bundesliga / Berlin
01.09.2011 · 01:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen