News
 

Hertha gewinnt in Cottbus, KSC verliert, Aachen erster Heimsieg

Cottbus (dpa) - Hertha BSC arbeitet weiter erfolgreich an der Rückkehr ins Fußball-Oberhaus. Die Berliner gewannen bei Energie Cottbus mit 1:0. Damit bleibt Hertha an der Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga. Alemannia Aachen hat am Abend mit einem 2:0 gegen den SC Paderborn den ersten Heimsieg der Saison geschafft. Wenige Stunden nach der Ernennung seines Not-Präsidenten Ingo Wellenreuther verlor der Karlsruher SC sein Heimspiel gegen den FSV Frankfurt mit 0:2. Nach dem Rücktritt des Vereinschefs Paul Metzger war Wellenreuther am Mittag als Not-Präsident bestätigt worden.

Fußball / 2. Bundesliga / Cottbus / Hertha
24.09.2010 · 20:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen