News
 

Herbststürmen geht die Puste aus

Offenbach (dpa) - Nach heftigen Herbststürmen in Teilen Europas erwarten Meteorologen für die kommenden Tage in Deutschland eine leichte Wetterberuhigung. Im Laufe der Woche flaut der Wind bundesweit überall ab, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte. Lediglich an der See muss noch mindestens bis zum Mittwoch mit schweren Sturmböen gerechnet werden. In der Nacht zum Montag hatten Herbststürme in Teilen Europas große Schäden angerichtet. Zahlreiche Flüge nach Großbritannien waren ausgefallen, weil der heftigste Herbststurm seit Jahren über die Insel fegte.

Wetter
28.10.2013 · 13:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen