News
 

Herbstgutachten: Brüderle setzt auf Wachstumsimpulse durch Steuersenkungen

Berlin (dts) - FDP-Bundestagsfraktionschef Rainer Brüderle sieht gerade wegen der sich eintrübenden Konjunktur erheblichen Bedarf an Wachstumsimpulsen für die deutsche Wirtschaft. "Deutschland ist so gut durch die Krise gekommen, weil die Koalition zu Beginn 2010 durch steuerliche Entlastungen die Binnennachfrage deutlich gestärkt hat", sagte Brüderle dem "Handelsblatt" (Freitagsausgaben) zu den Ergebnissen der führenden Forschungsinstitute in ihrem Herbstgutachten. Damals habe es gegolten, das Wachstum zu beschleunigen, jetzt gelte es, das Wachstum zu stabilisieren, sagte der frühere Bundeswirtschaftsminister.

"Die Koalition muss den erfolgreichen Dreiklang aus konsolidieren, entlasten und investieren fortsetzen", forderte Brüderle.
DEU / Parteien / Wirtschaftskrise / Unternehmen / Steuern
13.10.2011 · 16:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen