News
 

Helmpflicht auf schnellen E-Fahrrädern

Berlin (dpa) - Auf schnellen Elektro-Fahrrädern gibt es eine Helmpflicht. Das stellte ein Sprecher des Bundesverkehrsministeriums in Berlin klar. Diese Pflicht gelte ab Geschwindigkeiten von 25 Stundenkilometern. Getragen werden müsse dann eigentlich ein Motorradhelm, sagte der Sprecher. Bis 25 Kilometer pro Stunde reiche ein Fahrradhelm, das Tragen sei freiwillig. Die schnelleren E-Räder, die bis zu 45 km/h erreichen, gelten dem Ministerium zufolge als Kleinkrafträder und fallen daher unter die Helmtragepflicht.

Verkehr
13.04.2012 · 15:06 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen

 
 
Günstig auf klamm.de werben!